Ulm gegen Bursa und St. Petersburg: Schwere Eurocup-Duelle

|

Der Kader der Bundesliga-Basketballer von Ratiopharm Ulm ist in den letzten Tagen ziemlich ausgedünnt. Wenn man die Gruppe D der Eurocup-Saison 2017/18 betrachtet, dann wünscht man sich besonders fähige Verstärkung an der Seite der Stammkräfte Per Günther und Tim Ohlbrecht. Denn die Gruppe D hat es in sich. „Es ist gefühlt die stärkste Gruppe“, sagte Thorsten Leibenath, der am Donnerstag die Auslosung live kommentierte.

Tofas Bursa, der türkische Klub ist allen Fans natürlich ein Begriff. Es ist die Station, zu der es MVP Raymar Morgan gezogen hat. Zudem spielt dort auch der ehemalige Ulmer Pierria Henry (Saison 2015/16). Bursa bedingt wohl die längste Anreise, die Stadt liegt am Marmarameer und war vor fünf Jahren auch die Stätte für ein Trainingslager der Ulmer Basketballer. Leibenath freut sich auch auf die Spiele gegen die weiteren vier Mannschaften der Sechsergruppe:  Dolomiti Energia Trento, Vizemeister der italienischen Topliga Serie A, hat den Ex-Ulmer Dominique Sutton im Team. Eine Reise ohne große Strapazen wird es dann zum spanischen Vertreter Herbalife Gran Canaria Las Palmas geben, genauso wie zu Zenit St. Petersburg und Asvel Villeurbanne in der Nähe der französischen Metropole Lyon. Als „finanzstärkstes Team“ würde der Ulmer Trainer St. Petersburg bezeichnen, aber auch Bursa habe aufgerüstet. Gran Canaria sei ein gewohnt starkes Team. Die besten vier Teams in jeder Gruppe qualifizieren sich für die Top-16-Runde.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bahnhof Senden: Steg statt Unterführung

Durchbruch: Die Sendener können künftig im Bereich des Bahnhofes die Gleise queren. Statt dem geplanten Tunnel wird eine Überführung gebaut. weiter lesen