Ratiopharm Ulm schlägt Södertälje Kings mit 76:71

Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm hat den ersten Auftritt in der Eurochallenge erfolgreich hinter sich gebracht.

|
Die Mannschaft von Trainer Thorsten Leibenath setzte  sich beim schwedischen Erstligisten Södertälje Kings mit  76:71 (40:42) durch. Bester Werfer im Team von Trainer Thorsten Leibenath war Nationalspieler Tim Ohlbrecht mit 20 Punkten. Zudem glänzte Point Guard Per Günther mit neun Zählern und zehn Assists.

Die Entscheidung zugunsten der Gäste fiel im dritten Viertel, das die Ulmer mit 18:10 für sich entscheiden konnten. Der erst am Montag verpflichtete Deonte Burton kam noch nicht zum Einsatz.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mordprozess: Abneigung gegen Schwule als Motiv?

Unter Ausschluss der Öffentlichkeit hat am Dienstag vor dem Landgericht Ulm ein Mordprozess gegen einen 16-Jährigen begonnen. weiter lesen

Justizgebäude Ulm-