DeAndre Kane macht das Team von Ratiopharm Ulm komplett

Mit dem US-amerikanischen Guard DeAndre Kane vervollständigt Basketball-Bundesligist Ratiopharm Ulm seinen Kader. Das „Kraftpaket“, das zuletzt in Belgien Körbe warf, soll Ulms Per Günther entlasten.

|
US-Guard DeAndre Kane ist etatmäßiger Aufbauspieler – könnte Ulm aber auch anderweitig nützlich sein.  Foto: 
Weniger als eine Minute reicht, um sich von dem drahtigen Spieler mit der Nummer 50 auf dem Iowa-State-Cyclones-Trikot und der blütenweißen Ellbogenbandage zu überzeugen. DeAndre Kane zu seinen besten College-Zeiten. Ein schneller, überall aktiver Basketballer, was sich in überaus beachtlichen Zahlen (17,1 Punkten, 6,8 Rebounds, 5,9 Assists) niederschlug. Kein schlechter Einkauf scheint also dieser 1,93 m große Guard zu sein, der nunmehr als sechster Amerikaner den Kader von Ratiopharm Ulm für die kommende Bundesliga- und Eurocup-Saison komplettiert.

Erstmals in der Ära Thorsten Leibenaths wird da ein vielseitiger, relativ großer Spieler auf der Eins wirbeln, der sich überall einbringt, die richtigen Pässe spielt und auch mal zum Korb in die Zone sticht, wenn es erforderlich ist. Das versprechen die Eindrücke aus dem Youtube-Video. Davon konnten sich offenbar die Ulmer Verantwortlichen bei ihrem Las-Vegas-Aufenthalt hautnah überzeugen. Manager Thomas Stoll schwärmt von den Qualitäten des letzten Neuzugangs, der einen Einjahresvertrag plus Option erhält: „Das ist ein Kraftpaket mit großer Spielintelligenz. Seine Stammposition ist zwar die Eins, aber wir können ihn auch auf der Shooting-Guard-Position einsetzen.“

Wurfgewalt bringt der im NBA-Draft 2014 nicht Berücksichtigte also auch mit. Trifft der 26-Jährige so gut wie er es in den vergangenen zwei Jahren in Russland und Belgien, im Eurocup und der Eurochallenge gezeigt hat, dann dürften sich die Ulmer Fans zurecht auf einen wahren Zauberer freuen. Rückblick in die alte Saison: Sein slowenischer Vorgänger Jaka Klobucar ließ häufig neben Wurfpech auch diesen gewissen Esprit vermissen, den man sich vom neuen Athleten verspricht.

Das ist insofern auch beruhigend für Per Günther, der derzeit das ein oder andere Wehwehchen auskuriert, und sich für die anstehende Saison einiges vorgenommen hat. Der aus Pittsburgh stammende Kane könnte eine ernstzunehmende Entlastung bieten, denn: Weniger Minuten Einsatz während der BBL-Runde und den vielen Unter-der-Woche-Spielen des Eurocup bedeuten für den Ulmer Zuschauer-Liebling mehr Power und Saft für die Hauptphase, die Playoffs.

Schließlich würde die Energie, die der ehemalige Akteur der Antwerp Giants in der Scooore League einbrachte, auch den Auftritt des gesamten Ratiopharm-Ensembles voranbringen. Durch seine Statur ist Kane selbst für die Arbeit unterm Korb geeignet. Leibenath hat dabei das Rebounding neben den Zwei-Meter-Kerlen Raymar Morgan und Philipp Neumann im Blick: „Hier kann er unsere Big Men unterstützen“, meint der Coach, in dessen Kopf sich offensive und defensive Systeme und entsprechende Aufgaben für die Spieler wie beim Tetris zusammenfügen. Für Kane denkt er sich bereits Spezialaufgaben aus.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Ratiopharm Ulm

Ob Spielberichte oder Transfergerüchte - auf dieser Seite erfahren Sie alle Neuigkeiten rund um den Ulmer Basketball-Bundesligisten.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neuordnung der Sender von Unitymedia - Was ist zu beachten?

Am Dienstag, den 17. Oktober stellt Unitymedia seine Sender auf eine andere Frequenz um. Was kommt auf die Kunden in Baden-Württemberg zu? weiter lesen