Basketball Ulm

18. April 2017

Ulmer Basketballer Per Günther muss für Playoffs zu alter Form finden

Per Günther läuft in der Basketball-Bundesliga seiner Form hinterher. Beim 72:63-Sieg gegen die Giessen 46ers fiel das nicht weiter ins Gewicht, doch in den Playoffs braucht Ratiopharm Ulm seinen Kapitän in alter Stärke. mehr

Elchingen und Weißenhorn müssen in ein drittes Spiel

In der Pro B haben die Elchinger Basketballer das drohende Saison-Aus abgewendet und können weiter vom Aufstieg träumen. Der war für die Weißenhorn Youngstars schon zum Greifen nahe, doch dann drehte Bochum die Partie. mehr

16. April 2017

Ulmer Basketballer halten Verfolger auf Distanz

In der Basketball-Bundesliga hat Ratiopharm Ulm die Gießen 46ers geschlagen und damit einen großen Schritt gemacht, um als Tabellenerster in die Playoffs zu starten. Allerdings lief nicht alles wie gewünscht. mehr

15. April 2017

Günthers Formtief bereitet Leibenath keine Sorgen

Kurios: Neben Neuzugang Casey Prather muss Ulms Trainer Thorsten Leibenath momentan einen Spieler ins Team integrieren, der bis vor einem halben Jahr gar nicht aus der Mannschaft wegzudenken war: Per Günther. Doch die Zeit drängt. In den Playoffs braucht das Ratiopharm-Team seinen Kapitän in Bestform. mehr

Elchinger Basketballer starten ins Halbfinale

In der Pro B geht es mitunter tierisch zu. Das zeigt sich auch im Halbfinale, wenn die Elchinger Basketballer auf die Karlsruhe Lions treffen. mehr

Weißenhorner Basketballer greifen nach den Sternen

Die Weißenhorn Youngstars treffen im Halbfinale der Pro-B-Playoffs auf den VfL AstroStars Bochum. Das Team aus dem Ruhrpott setzt auf Routine und seine Auswärtsstärke. Doch die jungen Weißenhorner müssen sich nicht verstecken. mehr

14. April 2017

Nach Würzburg ist vor Gießen: Ulmer Basketballer mit Oster-Doppelpack

Kuriose Geschichte bei den Ulmer Bundesliga-Basketballern: Erst am 30. Spieltag tragen die Akteure des Vizemeisters die Trikots, mit denen sie eigentlich in die Saison starten wollten. Grund dafür ist der Aberglaube von Manager Thomas Stoll. mehr

13. April 2017

Auswärtsspiel in Würzburg: Ulm siegt mit Glück

Die Ratiopharm-Basketballer müssen in Würzburg bis zur letzten Sekunde kämpfen, ehe der 73:70-Sieg fix ist. Bereits am Sonntag (18 Uhr) kommt Gießen nach Neu-Ulm. mehr

Bayern-Buhmann Leibenath gegen Baskets-Heilsbringer Bauermann

In der Tabelle trennen Bundesliga-Spitzenreiter Ratiopharm Ulm und die Baskets Würzburg Welten. Was die Voraussetzungen und die Sicht der Trainer auf ihre Rolle betrifft, sind sich die beiden Kontrahenten aber ähnlich. mehr

10. April 2017

Pro B: Elchinger und Weißenhorner im Halbfinale

Wahnsinns-Teams aus dem Süden: Die Basketballer aus Elchingen und Weißenhorn gelingt im dritten Spiel jeweils der Einzug ins Halbfinale der 2. Bundesliga Pro B. mehr

Niederlage Ratiopharm Ulm: Erst Wut, dann Enttäuschung

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm nehmen die Schuld für die Bayern-Niederlage auf ihre Kappe. Doch der Bruch im Spiel passierte, nachdem Coach Thorsten Leibenath die Halle verlassen musste. mehr

08. April 2017

München stoppt Ulms Siegeszug

Basketball Ratiopharm Ulm verliert gegen den FC Bayern München Basketball zuhause mit 68:83. Noch zur Halbzeit führen die Ulmer, doch nach dem Hallenverweis von Trainer Thorsten Leibenath dominiert München und fügt dem Tabellenführer die erste Niederlage der Bundesliga-Saison hinzu. mehr

Spiel drei in der ProB: Kraftakte vor eigenem Publikum

Die Weißenhorn Youngstars am Sonntag (17 Uhr) und die ScanPlus Baskets Elchingen am Samstag (19 Uhr) hoffen in Spiel drei der Viertelfinalserie wieder auf ihren Heimvorteil. mehr

Spiel gegen FC Bayern Basketball: Ulms derzeit größter Herausforderer

Bundesliga-Spitzentreffen: Die erfolgsverwöhnten Basketballer von Ratiopharm Ulm, die kein Spiel verloren haben, empfangen am Samstag eine Mannschaft, deren Spieler gerade richtig heiß laufen. mehr

06. April 2017

Diesmal mit Leader Günther gegen die großen Bayern

Aufeinandertreffen der Großen: Im vierten Spiel gegen Bayern München erwarten die Ulmer Korbjäger am Samstag zu Hause im Kampf um Platz eins eine qualitativ stärkere Mannschaft. mehr

03. April 2017

Neuzugang bei Ratiopharm Ulm

Casey Prather hat bei Ratiopharm Ulm einen Vertrag bis zum Saisonende unterschrieben. Damit sichert sich der Bundesliga-Spitzenreiter für den Fall einer etwaigen Verletzung ab. mehr

Weißenhorn und Elchingen verpassen die Entscheidung

Sowohl die ScanPlus Baskets Elchingen als auch die Weißenhorn Youngstars haben den vorzeitigen Halbfinaleinzug versäumt. Die Hoffnungen ruhen nun auf dem Heimvorteil. mehr

01. April 2017

Elchingen und Weißenhorn können Halbfinaleinzug perfekt machen

In den Playoffs der Pro B können die Elchinger und die Weißenhorner Basketballer vorzeitig ins Halbfinale einziehen. mehr

Ulmer Bundesliga-Basketballer holen Neuzugang

Mit der Verpflichtung von Casey Prather sichert sich der Spitzenreiter der Basketball-Bundesliga für den Fall einer Verletzung ab. Der 25-Jährige hat seinen meistern Teamkollegen etwas voraus: Er weiß, wie man Meister wird. mehr

30. März 2017

Ulmer Basketballerinnen holen die große Meisterfeier nach

Im Nachholspiel in Gerlingen machen die Basketball-Damen von BBU `01 den Titel und Aufstieg in die Regionalliga perfekt. Die Feier muss verhalten Ausfallen. mehr

28. März 2017

Ulmer Basketballer haben nur teilweise Verständnis für Bambergs Probleme

Nach der Niederlage gegen Bundesliga-Spitzenreiter Ratiopharm Ulm und dem verlorenen Kampf um Platz eins hadert Basketball-Meister Bamberg mit dem Euroleague-Spielplan. Die Sieger haben dafür aber nur teilweise Verständnis. mehr

27. März 2017

Ulmer Basketballer gewinnen Spitzenspiel in Bamberg

Die Basketballer von ratiopharm Ulm haben das Topspiel bei den Brose Bamberg gewonnen und bleiben damit in der Bundesliga ungeschlagen. mehr

Große Chance auf Sprung in die Top 4

Die beiden Pro-B-Teams aus der Region feiern sensationelle Siege in der Viertelfinalrunde der Playoffs. Elchingen setzte sich gegen Würzburg durch und Weißenhorn sicherte sich den Matchball im Duell gegen Karlsruhe. mehr

Der Wahnsinn geht weiter: Ulm gewinnt sogar in Bamberg

Das war ein fettes Ausrufezeichen der Ulmer Basketballer. Auch in Bamberg blieb der Vizemeister ungeschlagen und feierte den 27. Sieg in Serie. Als Titelfavorit sehen sich die Ulmer aber immer noch nicht. mehr

25. März 2017

Spitzenspiel in der Basketball-Bundesliga: Rekordsieger Ulm will Bambergs Heimserie beenden

Im Spitzenspiel zwischen dem ungeschlagenen Vizemeister Ratiopharm Ulm und dem Titelverteidiger Brose Baskets Bamberg fällt die Vorentscheidung, wer als Hauptrundensieger in die Playoffs startet. Für Per Günther könnte es achteinhalb Jahre nach seinem Debüt für Ulm erneut eine denkwürdige Nacht werden. mehr

Starke Südteams im Viertelfinale

Im Spiel eins des Pro-B-Playoff-Viertelfinals empfangen Elchingen und Weißenhorn heute mit Würzburg respektive Karlsruhe je Konkurrenten aus der Süddivision. mehr

24. März 2017

Ulmer Basketball-Geschäftsführer Thomas Stoll: „Euroleague wäre für uns machbar.“

Die Ulmer Basketballer sind ungeschlagener Tabellenführer. Da wird man ja wohl ein wenig vom Titel träumen dürfen. Doch was ist danach? Wäre die Euroleague überhaupt realisierbar? mehr

23. März 2017

Karsten Tadda: Der Mann für die Drecksarbeit der Ulmer Basketballer

Karsten Tadda hat sich als Defensivspezialist in der Basketball-Bundesliga einen Namen gemacht. Bis es soweit war, musste der inzwischen 28-Jährige aber hart arbeiten. mehr

22. März 2017

Basketball: Elchingen steht im Viertelfinale

Mit einem deutlichen Sieg im Entscheidungsspiel gegen Schalke erreichen die ScanPlus Baskets Elchingen das Playoff-Viertelfinale der ProB. mehr

21. März 2017

Elchingen droht frühes Saisonende

Entscheidung in der Brühlhalle: Heute Abend (20.30 Uhr) empfangen die ScanPlus Baskets Elchingen den FC Schalke 04 zum dritten Playoff-Achtelfinalspiel in der Pro B. mehr

Fußball , Bundesliga , 15. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 FC Bayern München 24 35
  2 RB Leipzig 3 27
  3 FC Schalke 04 6 26
  4 Borussia Mönchengladbach -2 25
  5 Bayer Leverkusen 10 24
  6 TSG 1899 Hoffenheim 5 23
  7 FC Augsburg 5 23
  8 Borussia Dortmund 12 22
Fußball: Sporttabellen aus der Region

Handball , Bundesliga , 17. Spieltag
  Pl.   Verein Diff. Pkt.
  1 Füchse Berlin 57 27
  2 Rhein-Neckar Löwen 88 26
  3 SG Flensburg-Handewitt 67 25
  4 TSV Hannover-Burgdorf 31 24
  5 MT Melsungen 21 22
  6 SC Magdeburg 51 22
  7 THW Kiel 59 21
  8 SC DHfK Leipzig 27 21
Content Management by InterRed GmbH Logo