Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
19°C/11°C

Per Günther (r.) äußert sich im Interview über den Zustand seines Knies, den Ulmer Kader und seine Facebook-Seite.

Per Günther: "Bin ein großer Freund meiner Meinung"

Per Günther, der dienstälteste Spieler im Kader, hat noch einen Vertrag über ein Jahr bei Ratiopharm Ulm. Darüber, wo er nächste Saison spielt, macht er sich noch keine Gedanken. Dafür aber über viele andere Dinge. mehr

Der Kader von Ratiopharm Ulm steht fest und die Vorbereitung für die Basketball-Saison 2014/2015 läuft. Coach Thorsten Leibenath und sein Team (im Bild von links: CJ Harris, Isaiah Philmore, Per Günther und Will Clyburn) sind bereit für neue Herausforderungen. <i>Der Kader im Überblick.</i>

Ratiopharm Ulm: Die Titelsehnsucht ist spürbar

Die Verantwortlichen von Ratiopharm Ulm haben zur rechten Zeit erkannt, dass sie sich nicht von Bamberg, Bayern, Berlin & Co abhängen lassen dürfen und haben ordentlich Geld in die Hand genommen. Der Kader ist auf dem nächsten Niveau - und die Titelsehnsucht spürbar. Ein Kommentar von Thomas Gotthardt. mehr

Der Kader von Ratiopharm Ulm steht fest und die Vorbereitung für die Basketball-Saison 2014/2015 läuft. Coach Thorsten Leibenath und sein Team (im Bild von links: CJ Harris, Isaiah Philmore, Per Günther und Will Clyburn) sind bereit für neue Herausforderungen. <i>Der Kader im Überblick.</i>

Ratiopharm Ulm: Mit acht Neuzugängen in die Saison

Thorsten Leibenath muss acht Neuzugänge in sein System integrieren. Zum Glück für den Trainer sind unter den Neuen einige erfahrene Akteure. mehr

Basketball: In der Bundesliga ändern sich ein paar Dinge

Von dieser Saison an gibt es einige neue Regeln in der Beko-Basketball-Bundesliga. Wir stellen sie Ihnen vor. mehr

29. September 2014

Für Weißenhorns Assistenztrainer Sebastian Ludwig waren die vielen Ballverluste ein wichtiger Grund, warum es nichts mit dem Auftaktsieg wurde.

Pro B: Weißenhorner Basketballer unterliegen Frankfurt mit 50:75

Den Saisonauftakt in der Pro B haben sich die Basketballer der Weißenhorn Youngstars anders vorgestellt. Mit 50:75 (20:38) kamen sie am Sonntag bei den Fraport Skyliners Juniors Frankfurt unter die Räder. mehr

Von Euphorie ist bei den Ulmern keine Spur

Die Gefahr, dass die Euphorie im Umfeld von Ratiopharm Ulm vor dem Saisonstart zu groß wird, besteht nicht - dafür hat der Basketball-Bundesligist selbst gesorgt. mehr

Ehinger Basketballer starten mit Niederlage

Team Ehingen Urspring ist mit einer Niederlage in seine nunmehr zwölfte Basketball-Zweitliga-Saison gestartet. Die Mannschaft von Trainer Michael Spöcker unterlag am Sonntagabend in der Längenfeldhalle mit 63:75 (26:41) gegen die MLP Academics Heidelberg. mehr

27. September 2014

Geringe Durchschlagskraft: Die Ulmer Basketballer um Neuzugang Boris Savovic (Mitte) standen im Test in Tübingen auf verlorenem Posten.

Ratiopharm Ulm beim 74:82 gegen Tübingen auf verlorenem Posten

Das war wohl nix: Das letzte Testspiel vor dem Bundesliga-Auftakt am 3. Oktober haben die Ulmer Basketballer verloren. Die Walter Tigers Tübingen erwiesen sich als zu stark und dominierten die Partie. mehr

Pro A: Steeples am Sonntag gegen Heidelberg

Die Basketballer von Team Ehingen Urspring gehen nach einem umfangreichen Umbruch auf allen Ebenen in die 12. Zweitliga-Saison; es ist das 4. Jahr in der Pro A. Nicht nur die grüne Trikot-Farbe ist neu, auch die Trainer und das Team. mehr

26. September 2014

Elchingen beim Test gegen starke Kirchheimer (in gelb): Igor Salamun versucht, an Gabor Surrmann (rechts) vorbeizukommen.

Basketball-Regionalliga: Elche wollen Revanche

Die ScanPlus Baskets Elchingen sind mit einem Heimsieg in die neue Saison der Basketball-Regionalliga gestartet. Am Samstag spielen sie gegen ihren Dauerrivalen, die Panthers Schwenningen. mehr

Trainer Svetislav Pesic (l) und Lucca Staiger wollen den Titel verteidigen. Foto: Oliver Mehlis

Pesic hält Bayerns Meister-Team für "unberechenbarer"

Die Jagd auf die Bayern ist eröffnet. Nicht nur im Fußball, auch im Basketball sind die Münchner nun das Team, das es zu schlagen gilt. Der FCB muss bei der Mission Titelverteidigung auf den besten Spieler der Vorsaison verzichten. Dennoch sind die Bosse optimistisch. mehr

Marko Pesic lenkt als Sportdirektor die Basketballer des FC Bayern München. Foto: Inga Kjer

Marko Pesic: Hätten gerne mit Hoeneß gefeiert

Marko Pesic kennt nur ein Ziel: Erfolg. Mit den Basketballern von Bayern München will der Geschäftsführer den Meistertitel verteidigen. Die neue Mannschaft hält Pesic sogar für unberechenbarer als das Team der vergangenen Saison. mehr

Emir Mutapcic kann nicht zwei Trainerämter ausfüllen. Foto: Harald Tittel

Bayern wollen um Verbleib von Mutapcic kämpfen

Die Basketballer von Bayern München wollen ihren Assistenzcoach Emir Mutapcic nicht ohne Weiteres als Bundestrainer zum Deutschen Basketball Bund ziehen lassen. mehr

29. September 2014

Der Bamberger Karsten Tadda (l) kennt den Bonner Andrej Mangold aus der Bundesliga. Foto: David Ebener

Deutsches Duell im Eurocup: Bamberg gegen Bonn

In der Vorrunde des Basketball-Eurocups kommt es zum deutschen Duell. In der Gruppe A treffen die Brose Baskets Bamberg und die Telekom Baskets Bonn aufeinander, wie die Auslosung in Barcelona ergab. mehr

Immer mehr Zuschauer begeistern sich für die Korbjäger der Bundesliga. Foto: Rainer Jensen

Basketball satt dank neuen Medien-Deals: "Meilenstein"

Wer in der neuen Saison Basketball sehen will, der kommt auf seine Kosten wie nie zuvor. Alle Partien vom ersten Spieltag bis zum Finale werden live übertragen. Die Liga hofft, dank des Deals die Nummer zwei hinter dem Fußball zu werden. mehr

Svetislav Pesic war etwas zu aufgeregt an der Seitenlinie.

Basketball-Klubs beschließen Videobeweis

Mit der neuen Saison wird es in der Basketball-Bundesliga den Videobeweis geben. Der Überprüfungsrahmen ist jedoch eng gesteckt für die Referees. mehr

28. September 2014

Der Saisonstart ist den Hamburg Towers geglückt. Foto: Bodo Marks

Hamburg Towers gewinnen erstes Spiel 66:65 in Gießen

Die Hamburg Towers haben ihr erstes Pflichtspiel der Vereinsgeschichte beim Auftakt der ProA gewonnen. Das neue Team siegte in der zweiten Basketball-Bundesliga bei den Gießen 46ers mit 66:65 (36:32). mehr

Bundesligist Ludwigsburg trennt sich von Holt

Basketball-Bundesligist MHP Riesen Ludwigsburg hat den Vertrag mit seinem Profi Stephen Holt aufgelöst. Zu den Gründen teilte der Club nichts mit. mehr

ALBA Berlin sicherte sich den Champions Cup. Foto: Oliver Mehlis

ALBA gewinnt erstes Prestigeduell gegen Bayern

Damit hatten die Bayern nicht gerechnet. Im Champions Cup bei ALBA Berlin läuft beim deutschen Basketball-Meister noch nicht viel zusammen. Coach Svetislav Pesic bringt das so in Rage, dass er die Aufholjagd nach der Pause gar nicht mehr mitbekommt. mehr

Die ALBA-Verteidigung bereitete den Bayern Kopfzerbrechen. Foto: Oliver Mehlis

ALBA Berlin gewinnt Champions Cup gegen Bayern München

Pokalsieger ALBA Berlin hat den Champions Cup der Basketball-Bundesliga gewonnen. mehr

Basketball, Bundesliga Saison 2014/15 DBB
Pl. Verein KV Pkt.
1 Skyl. Frankfurt 0 0
1 Alba Berlin 0 0
1 Bremerhaven 0 0
1 Bamberg 0 0
1 Oldenburg 0 0
1 Ludwigsburg 0 0
1 Quakenbrück 0 0
1 Ratiopharm Ulm 0 0
1 FC Bayern 0 0
1 Trier 0 0
1 Mitteldeutscher BC 0 0
1 Hagen 0 0
1 Bayreuth 0 0
1 Braunschweig 0 0
1 Telekom Bonn 0 0
1 Göttingen 0 0
1 Crailsheim 0 0
1 Tübingen 0 0
Sporttabellen