Ulm/Neu-Ulm:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
20°C/6°C

Daniel Theis von Ratiopharm Ulm bester Nachwuchsspieler der BBL

Daniel Theis (r) ist der beste Nachwuchsspieler der Bundesliga.

Frankfurt/Main Daniel Theis ist zum besten deutschen Nachwuchsspieler der Basketball-Bundesliga gekürt worden. Der 22-Jährige wird bei Ratiopharm Ulm als Forward und Center eingesetzt und konnte die Abstimmung für sich entscheiden.
mehr

American Football: "Spartans" denken schon an den nächsten Aufstieg

Ehrgeiziges Ziel: Die Neu-Ulm "Spartans" wollen zum Rasensport Nummer eins in der Region aufsteigen.

Ulm In der Antike war Sparta ein Staat der Krieger. Die American Football-Spieler der Neu-Ulm "Spartans" sind nun in der Bayernliga auf dem "Kriegspfad". Sie haben den Durchmarsch in die Regionalliga im Visier.
mehr

Ulmer Basketballer besiegen Bayreuth mit 92:74

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm besiegen Bayreuth klar mit 92:74 (50:35) Punkten und qualifizieren sich mit ihrem 18. Saisonerfolg für die Playoffs.

Neu-Ulm Im viertletzten Spiel der Hauptrunde in der Basketball-Bundesliga erwischten die Ulmer gestern einen Sahnetag. Gegen die Gäste aus Bayreuth sicherte sich Leibenaths Team einen souveränen 92:74 (50:35)-Sieg.
mehr

SSV Ulm 1846 muss sich Kaiserslautern II mit 1:4 geschlagen geben

Umbruch bei den Spatzen.

Ulm Verunsichert und in der Schlussphase ohne die nötige kämpferische Leidenschaft präsentierte sich der SSV Ulm 46 Fußball gestern. Das 1:4 gegen Kaiserslautern II war die höchste Heimniederlage der Saison.
mehr

FIFA: Transfers für Barcelona während Berufung möglich

Der FC Barcelona darf während der Berufung vorerst doch Spieler verpflichten. Foto: Alejandro Garcia

Zürich Der FC Barcelona kann bis zu einer endgültigen FIFA-Entscheidung vorerst weiterhin neue Spieler verpflichten. Der Fußball-Weltverband teilte mit, das laufende Berufungsverfahren habe aufschiebende Wirkung für das Verbot.
mehr

Philipp Schwethelm ist bereits in Playoff-Form. Foto: Lars Schwerdtfeger

Der Zug nach oben

Die Ulmer Basketballer wollen sich für die Playoffs nicht mit Platz sieben begnügen. In den letzten drei Spielen sollen die Punkte für Rang fünf her. mehr
Keaton Grant war von den Ulmern, rechts sein Namensvetter Keaton Nankivil, im Derby nie zu stoppen. Der Riesen-Topscorer erzielte 26 Punkte.

Grant versetzt Riesen-Fans in Ekstase

Keaton Grant hat im Schwabenderby der Basketball-Bundesliga mal wieder seine Extraklasse bewiesen. Der US-Amerikaner avancierte beim 86:82- Heimsieg der MHP Riesen Ludwigsburg gegen Ulm mit 26 Zählern zum Matchwinner. mehr
82:86 mussten sich die Ulmer Basketballer am Ende den MHP Riesen Ludwigsburg geschlagen geben.

Ulmer Niederlage gegen Ludwigsburg: Playoff-Kampf bleibt spannend

Mit 82:86 mussten sich die Basketballer von Ratiopharm Ulm in Ludwigsburg geschlagen geben. Obwohl der Kampf um die Playoffs dadurch weiter spannend bleibt, gehört den Ulmern immerhin der direkte Vergleich. mehr
Pascal Sohm (helles Trikot) beim 1:4 gegen Kaiserslautern II: Stürzen die Spatzen oder berappeln sie sich wieder? Foto: Oliver Schulz

Retter oder Hochstapler?

Der derzeitige Bevollmächtigte Thomas Pantelic spaltet den SSV Ulm 1846 Fußball. Die einen sehen ihn als möglichen Retter. Andere befürchten Hochstapelei. Ein Verein vor der Zerreißprobe. mehr

SSV Ulm 1846 Fußball - 1. FC Kaiserslautern II 1:4

SSV Ulm 1846 Fußball gegen 1. FC Kaiserslautern II mehr
Umbruch bei den Spatzen.

SSV Ulm 1846 Fußball im Umbruch: 20 Verträge laufen aus

Die Verträge von 20 Spielern des SSV Ulm 1846 Fußball laufen zu Saisonende aus. Können sich die Spatzen nach den jüngsten Turbulenzen auf das Heimspiel am Ostermontag (15 Uhr) gegen den 1. FC Kaiserslautern II konzentrieren? mehr
Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Sonderveröffentlichung

Einstein-Marathon Laufteam

Wollten Sie auch schon immer mal das unbeschreibliche Gefühl erleben, mit tausenden anderen Läufern über die Start- und Ziellinie des Ulmer Einstein-Marathons zu laufen? Dann kommen Sie jetzt ins SÜDWEST PRESSE-Laufteam. Sie profitieren von einer reduzierten Anmeldegebühr um bis zu 50 Prozent, bekommen ein exklusives SÜDWEST PRESSE-Laufshirt und haben viele weitere Vorteile. Jetzt informieren oder gleich anmelden. mehr

Fußball, Bundesliga, 31. Spieltag
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 FC Bayern 64 81
2 Bor. Dortmund 37 64
3 FC Schalke 04 16 58
4 Leverkusen 16 54
5 VfL Wolfsburg 10 53
6 M'gladbach 15 49
Fußball: Sporttabellen aus der Region
Die Defensive der "Spartans" (dunkle Trikots) stand vor allem in der zweiten Hälfte des Spiels gegen Königsbrunn richtig gut. Foto: Oliver Schulz

Nach Rückstand kräftig aufgedreht

Traumstart für die Neu-Ulm "Spartans" in der American Football-Bayernliga. Gegen den letztjährigen Beinahe-Regionalliga-Aufsteiger Königsbrunn "Ants" gelang ein 24:13 (0:0, 7:13, 10:0, 7:0)-Erfolg. mehr

"Wir werden den Klassenerhalt erreichen": Christian Schidel. Foto: Oliver Schulz

Perspektive mit eigenen Talenten

Christian Schidel redet gerne einmal Tacheles. Selbst die angespannte sportliche Situation des Fußball-Kreisligisten TSG Söflingen (A/Donau) hat dem Mannschaftskapitän nicht die Sprache verschlagen. mehr

Ulm Fußball Regionalliga SSV Ulm

Kommentar: Kein Ende des Teufelkreises beim SSV in Sicht

Sportlicher Misserfolg, finanzielle Verhebungen, die zuletzt im Pokalspiel gegen Heidenheim wieder offenbarte Fan-Problematik - der SSV Ulm 1846 Fußball befindet sich in einem Teufelskreis. Ein Kommentar von Gerold Knehr. mehr

Für Ludwigsfeld hätte es in den vergangenen Jahren kaum schlechter laufen können. Dennoch will das Team um Rebecca Munique erneut angreifen. Foto: R. Apprich

Handballerinnen aus Burlafingen und Ludwigsfeld wollen neu angreifen

Nach dem Abstieg von SG Burlafingen und TSF Ludwigsfeld ist Ernüchterung im regionalen Frauenhandball eingekehrt. Doch die beiden Teams wollen sich nicht hängen lassen und visieren schon neue Ziele an. mehr

Eva Dahm (beim Wurf) bildete gemeinsam mit Verena Oberling den Burlafinger Offensivmotor. Trotzdem reichte es nicht für den Klassenerhalt. Foto: Lars Schwerdtfeger

Burlafingen steigt ab Württembergliga-Handballerinnen verpassen Relegationsplatz

Die Frauen der SG Burlafingen/Ulm spielen künftig nur noch in der Handball-Landesliga. Ludwigsfeld schafft trotz Abstiegs einen Teilerfolg. Und Lonsee verabschiedete sich eindrucksvoll in die Sommerpause. mehr

Mattias Gustafsson (l) kehrt nach Schweden zurück. Foto: Srdjan Suki

Lübbecker Gustafsson kehrt nach Schweden zurück

Der Schwede Mattias Gustafsson vom Handball-Bundesligisten TuS N-Lübbecke kehrt nach der laufenden Spielzeit zurück in seine Heimat zu Ricoh Handboll. Dies teilte der Bundesligaclub mit. mehr

Heiner Brand will ab 2015 kürzertreten. Foto: Uwe Anspach

Heiner Brand will DHB-Tätigkeit 2015 beenden

Heiner Brand will seine hauptamtliche Tätigkeit beim Deutschen Handballbund 2015 beenden. mehr

Iker Romero beendet seine Handball-Karriere nach der Saison. Foto: Oliver Mehlis

Romero beendet nach der Saison aktive Karriere

Füchse-Kapitän Iker Romero wird nach der laufenden Handball-Saison seine erfolgreiche Karriere beenden und in seine spanische Heimatstadt Vitoria zurückkehren, teilte der Berliner Bundesligist mit. mehr

Handball, Bundesliga Saison 2013/14 DHB
Pl. Verein Diff. Pkt.
1 Rh.-N. Löwen 184 49
2 Kiel 161 49
3 Flensburg/H. 158 48
4 Hamburg 87 46

Hype um Petko und Co.

Tuschelndes Duo: Im Doppel zogen Andrea Petkovic (rechts) und Angelique Kerber zwar den Kürzeren, die Fans hatten sie aber auf ihrer Seite. Foto: Eibner

Erfolg ist die beste Werbung. Die Besucher des Porsche Grand Prixs, das hochkarätig besetzte Damen-Tennis-Turnier ...
weiter lesen

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm besiegen Bayreuth klar mit 92:74 (50:35) Punkten und qualifizieren sich mit ihrem 18. Saisonerfolg für die Playoffs.

BBL: Ulm gewinnt gegen Bayreuth mit 92:74 (50:35) Punkten

Ulm besiegt Bayreuth mit 92:74 (50:35) Punkten. Alle Höhepunkte der Begegnung lesen sie hier. mehr

Volles Haus bei den Ulmer Basketballern in der Ratiopharm-Arena in Neu-Ulm.

Ratiopharm-Arena: Ulmer Basketballer sorgen für volles Haus

Am Ostermontag um 16 Uhr beim Bundesliga-Spiel gegen Medi Bayreuth ist die Ratiopharm-Arena wieder ausverkauft. Die Ulmer Basketballer garantieren seit 2011 bei Heimspielen ein volles Haus. mehr

Der Bamberger Maik Zirbes war mit 17 Punkten erfolgreichster Werfer. Foto: Daniel Loeb

Bamberg lässt Vechta keine Chance - Hoffnung für Tigers

Die Spannung im Abstiegskampf der Basketball-Bundesliga nimmt zu. Tübingen schöpfte neue Hoffnung durch einen Sieg in Bremerhaven. Schlusslicht Vechta und Würzburg verlieren. mehr

Die Albatrosse um Clifford Hammonds siegten souverän in Artland. Foto: Peter Steffen

89:75 gegen Artland: ALBA mit Heimvorteil in Playoffs

Die Basketballer von ALBA Berlin haben sich den Heimvorteil in den Playoffs gesichert. mehr

Trendiges BMX Bike für den Radsport - das speziell konstruierte BMX Rad eignet sich für unterschiedliche Stunts. Ein auf Ihre Anforderungen zugeschnittenes BMX Fahrrad finden Sie bei bruegelmann.de.