Ulm/Neu-Ulm:

stark bewölkt

bewölkt
20°C/9°C

RSS-Feeds

Überschwängliche Freude bei Spielern, Verantwortlichen und Fans: Der FC Blaubeuren hat sich den Bezirkspokal gesichert.

FC Blaubeuren holt das Double

Der Meister der Kreisliga-B/Alb besiegt den SV Tiefenbach dank einer One-Man-Show von Bojarski mit 3:1 und komplettiert eine Spitzensaison. mehr

28. Mai 2015

FBI-Agenten sichern Beweismaterial für die Korruptionsermittlungen. Foto: Cristobal Herrera

USA: Ermittlungen haben nichts mit WM 2018 zu tun

Die USA haben den Vorwurf von Kremlchef Wladimir Putin zurückgewiesen, sie wollten Russland die Fußball-WM 2018 entziehen. mehr

Die Polizei ermittelt.

Taxifahrer mit Messer verletzt und beraubt

Ein Taxifahrer ist am Donnerstag von zwei bislang Unbekannten bei Ritzisried überfallen, mit einem Messer verletzt und beraubt worden. mehr

Brion Butler (Mitte) ist der erste Neuzugang der Elchinger Basketballer. Der 23-Jährige kommt vom Pro-A-Absteiger Team Ehingen/Urspring.

Bei den Elchen tut sich was - Erste Neuzugänge

Die Baskets Elchingen haben einen Spieler und einen Co-Trainer präsentiert. Für die Lizenz der Pro B muss nachgebessert werden. mehr

Airbus-Mitarbeiter montieren am 23.02.2007 im Werk in Hamburg-Finkenwerder einen Airbus. Foto: Maurizio Gambarini/Archiv

Airbus will noch mehr A320-Mittelstreckenjets bauen

Die A320 ist ein Verkaufsschlager. Wegen voller Auftragsbücher will Airbus die Produktion nun sogar noch stärker ankurbeln als geplant. mehr

Joseph Blatter hat den Kongress des Fußball-Weltverbands auch mit besorgten Worten eröffnet. Foto: Walter Bieri

Blatter eröffnet Kongress: "Schwierige Zeiten"

Nach dem neuen Bestechungsskandal hat FIFA-Präsident Joseph Blatter den Kampf gegen korrupte Personen im Fußball ausgerufen. mehr

Kiosk in der Syrlinstraße ausgeraubt

Zwei unbekannte Täter haben am Mittwoch um 17.40 Uhr in der Syrlinstraße, Ecke Olgastraße, einen Kiosk ausgeraubt. mehr

Die "Wirtschaftsstudie 2015" macht der Stadt Ulm eher einen Strich durch die Rechnung.

Neu-Ulm viel besser als Ulm

Im Landkreis Neu-Ulm lässt es sich gut leben und arbeiten. Das ist das Ergebnis der "Wirtschaftsstudie Deutschland 2015". mehr

Jobkürzungen im schwächelnden Energiegeschäft seien die bittersten aller erforderlichen Maßnahmen, sagte Kaeser. Foto: Rainer Jensen/Archiv

Siemens-Chef Kaeser verteidigt Stellenabbau

Siemens-Chef Joe Kaeser hat den Abbau Tausender Stellen verteidigt und Teile der IG Metall kritisiert. mehr

Unbekannte überfallen Geschäft in Ulmer Innenstadt

Sie schlugen die Angestellte und flohen schließlich, als ein Kunde hinzukam. Die Polizei such nun Zeugen. mehr

Der französische Carsharing-Anbieter Drivy, bei dem Privatleute ihre Fahrzeuge vermieten können, baut sein Geschäft in Deutschland aus. Foto: Daniel Reinhardt/Archiv

Große Übernahme bei privatem Carsharing in Deutschland

Die französische Firma Drivy sieht Potenzial in der Vermietung privater Autos - und prescht in Deutschland mit einem Zukauf vor. mehr

Beamte der Neu-Ulmer Kriminalpolizei haben am Dienstag insgesamt sieben Wohnungen zeitgleich durchsucht. Die Ermittler wurden fündig und stellten unter anderem zwei Kilogramm Cannabis sicher.

Kripo Neu-Ulm stellt zwei Kilo Cannabis sicher

Beamte der Neu-Ulmer Kriminalpolizei haben am Dienstag insgesamt sieben Wohnungen zeitgleich durchsucht. mehr

Die FIFA wird vom größten Skandal ihrer Geschichte erschüttert. Foto: Alessandro Della Bella

FIFA nach Korruptionsskandal am Pranger

Nach dem neuerlichen Korruptionsskandal innerhalb der FIFA steht Präsident Blatter unter Druck. mehr

Top-Ökonomen hatten sich Mitte Mai für eine Abschaffung des Bargelds ausgesprochen und damit eine heftige Debatte ausgelöst. Foto: Jens Wolf

Sicher und praktisch: Die Deutschen lieben Bargeld

Vom Vorstoß von Ökonomen, Scheine und Münzen abzuschaffen, hält eine große Mehrheit gar nichts. mehr

Der FIFA-Kongress findet in Zürich statt. Foto: Walter Bieri

Schweizer Recht ermöglicht Auslieferung

Die FIFA-Funktionäre können nach Schweizer Recht an die amerikanische Justiz überstellt werden. Grundlage dafür ist ein Auslieferungsvertrag. mehr

Jürgen Klopp und Dieter Hecking verkörpern gegensätzliche Trainer-Charaktere. Foto: Peter Steffen

"Anti-Klopp" Hecking will BVB den Abschied verderben

Seine Meisterprüfung als Coach bestand Dieter Hecking schon im Januar nach dem Unfalltod von Junior Malanda. mehr

Athen steht unter Druck: Griechenland muss bis zum 5. Juni beim IWF eine Schuldentranche von etwa 300 Millionen Euro begleichen. Foto: Jan Woitas

Geldgeber: Noch weit von Lösung für Griechenland entfernt

Offiziell steht die Griechenland-Krise beim G7-Treffen nicht auf der Tagesordnung, doch das Thema ist in Dresden allgegenwärtig. mehr

Daimlers erster Speicher für industrielle Anwendungen mit einer Kapazität von mehr als 500 Kilowattstunden ist bereits am Netz. Foto: Bernd Weißbrod

Daimler bringt stationäre Energiespeicher auf den Markt

Der Autohersteller Daimler drängt nach dem E-Auto-Pionier Tesla ebenfalls ins Geschäft mit stationären Energiespeichern. mehr

Nach Einschätzung der Kammer haben die vier Angeklagten der Bank einen "Schaden im hohen zweistelligen, wenn nicht dreistelligen Millionenbereich" zugefügt. Foto: Oliver Berg

Nach zwei Jahren: Plädoyers im Sal. Oppenheim-Prozess

In dieser Woche wollen die Ankläger ihr Plädoyer halten. Wenn es nach ihnen geht, müssen mindestens zwei der Angeklagten ins Gefängnis. mehr

Hornbach soll in eine Kommanditgesellschaft auf Aktien umgewandelt werden. Foto: David Ebener/Archiv

Hornbach legt Details zu Jahreszahlen vor

Der Baumarktkonzern Hornbach stellt heute in Frankfurt die detaillierten Ergebnisse des abgelaufenen Geschäftsjahres vor. mehr

Was wird aus dem Allgäu Airport bei Memmingen, auf dem Ryanair der größte Anbieter ist? Die Betreiber halten Spät- und Nachtflüge für notwendig, um den Flughafen ans globale Luftverkehrsnetz anzuschließen. Die Genehmigung liegt vor, doch Anwohner und Naturschützer haben dagegen geklagt.

Zu viel Fluglärm, zu wenig Geld?

2013 erhielt der Allgäu Airport die Erlaubnis, den Flughafen auszubauen, die Betriebszeit zu verlängern. Prompt klagten Naturschützer. mehr

27. Mai 2015

Jack Warner beteuert seine Unschuld. Foto: Alva Viarruel

Jack Warner stellt sich und zahlt Millionen-Kaution

Nach Korruptionsvorwürfen aus den USA hat sich der frühere FIFA-Vizepräsident Jack Warner der Polizei gestellt. mehr

Will Clyburn ( ratiopharm ulm ) Janis Strelnieks ( brose baskets Bamberg ) rechts Tim Ohlbrecht ( ratiopharm ulm )

Ratiopharm Ulm verliert im Playoff-Halbfinale mit 80:81 (45:35) gegen Bamberg

Ratiopharm Ulm verliert das zweite Spiel im Playoff-Halbfinale nur ganz knapp mit 80:81 (45:35) gegen die Brose Baskets Bamberg. mehr

Historische Anlage außer Betrieb - Albwassergruppe will Strom produzieren

Die Albwasserversorgung hat ihre historische Kreiselpumpe von 1876 außer Betrieb genommen. Deren Turbine soll künftig Strom produzieren. mehr

Der Brasilianer José Maria Marin (r) gehört zur Gruppe der festgenommenen Funktionäre. Foto: Marcus Brandt

Festgenommene Funktionäre widersetzen sich Auslieferung

Die meisten der in Zürich festgenommenen sieben FIFA-Funktionäre widersetzen sich einer Auslieferung an die USA. mehr

Die Finanzminister und Notenbankchefs beraten in Dresden über neue Schritte für ein nachhaltiges Wirtschaftswachstum. Foto: Arno Burgi

Top-Wirtschaftsmächte loten Verhaltensregeln für Banker aus

Auch im Kampf gegen Steuertricks internationaler Konzerne wollen die Wirtschaftsmächte einen Gang höher schalten. mehr

Leben mit der Baustelle in der Ulmer Frauenstraße - Sport Klamser.

Händler Leben mit der Baustelle in der Frauenstraße - Gefühlte Barriere

An der Frauenstraße liegen viele Läden auf der falschen Seite eines Grabens: wegen der Baustelle, an der es im Prinzip keine Kritik gibt. mehr

Bei Schwenk Zement handelt es sich um eines der bedeutenden Familienunternehmen Deutschlands.

Schwenk verkauft Putztechnik

Die Nachricht sorgt am Standort Allmendingen für Unruhe, die 50 Arbeitsplätze seien aber nicht gefährdet, verspricht Schwenk. mehr

Vor dem FIFA-Kongress in Zürich wurden mehrere Funktionäre festgenommen. Foto: Steffen Schmidt

FIFA im Zwielicht - Kein Tag für Blatter-Tänzchen   

Die FIFA wird wieder von einem Skandal erschüttert. Ermittler nehmen sieben Funktionäre, darunter zwei Vize-Präsidenten fest. mehr

Reinhard Rauball fordert Konsequenzen. Foto: Fredrik von Erichsen

Rauball fordert Konsequenzen für FIFA-Kongress

Liga-Präsident Rauball ist nach den jüngsten Entwicklungen dagegen, das Programm beim Kongress des Weltverbands wie geplant abzuarbeiten. mehr

Singles & Flirt