ZAHLEN & FAKTEN

|

Kampf um Vertrauen

Nach Führungskrise, Gewinneinbruch und aufs Eis gelegtem Kaufhof-Verkauf muss der neue Metro-Chef Olaf Koch verloren gegangenes Vertrauen zurückgewinnen. Aktionärsvertreter übten bei der gestrigen Hauptversammlung scharfe Kritik. Im Fokus stand der Machtkampf zwischen Kochs Vorgänger Eckhard Cordes und Ex-Aufsichtsratschef Jürgen Kluge, der Metro 2011 erschütterte.

Quelle-Erbin verklagt Bank Quelle-Erbin Madeleine Schickedanz hat eine Schadenersatzklage gegen das Bankhaus Sal. Oppenheim und ihren ehemaligen Vermögensberater Josef Esch beim Landgericht Köln eingereicht. Schickedanz hatte sich an dem 2009 zusammengebrochenen Handelskonzern Arcandor (früher Karstadt Quelle) beteiligt und fast ihr gesamtes Vermögen verloren.

Aktie von Dell auf Talfahrt

Der Gewinn des PC-Herstellers Dell fiel ersten Geschäftsquartal um ein Drittel auf 635 Mio. Dollar. Der Umsatz schrumpfte um 4 Prozent auf 14,4 Mrd. Dollar. Die Aussichten sind nicht gut. Die Aktie brach deshalb im frühen Handel gestern ein.

BayernLB verklagt Bank

Die BayernLB hat in New York Klage gegen die Bank of America eingereicht. Die Landesbank wirft der US-Bank laut Anklage Betrug vor, weil sie sie beim Verkauf von Häuserkrediten falsch beraten und informiert habe.

Service für Senioren

Der Ettlinger Textil-Dienstleister Bardusch will weiter wachsen und hat das Gesundheitswesen und die Senioren im Visier. Bardusch setzte mit rund 4000 Mitarbeitern im vergangenen Jahr etwa 310 Mio. EUR um.

Blackrock-Anteile verkauft

Die britische Bank Barclays hat ihre Anteile am US-Vermögensverwalter Blackrock für 5,5 Mrd. US-Dollar (4,3 Mrd. EUR) verkauft. Die Aktien hatten Barclays 2011 durch Kursverluste Abschreibungen eingebrockt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Innenstadthandel klagt über Gewalt und Drogen

Bei Regen und Kälte ist nur wenig zu sehen von den unhaltbaren Zuständen, die einige Geschäftsleute auf der Bahnhofstraße beklagen. Doch es gibt sie, auch wenn es derzeit eher entspannt zugeht. weiter lesen