ZAHLEN & FAKTEN

|

Gruner + Jahr stößt ab

Das Medienhaus Gruner + Jahr (Hamburg) verkauft für rund 100 Mio. Dollar (73 Mio. EUR) sein Druckgeschäft Brown Printing in den USA an einen US-Wettbewerber. Der Zeitschriftenverlag richtet seine Marken wie "Stern", "Geo", "Brigitte" und "Gala" auf Print- und Digital-Angebote aus. Käufer von Brown Printing ist der US-Druckkonzern Quad Graphics (Sussex/Wisconsin).

Belastung durch Badbank Die Krisenbank Hypo Alpe Adria schraubt die Staatsverschuldung Österreichs nach oben. Mit der Gründung einer Bad Bank im September werde die Verschuldung gemessen am Bruttoinlandsprodukt von 74,5 Prozent (Ende 2013) auf 80 Prozent steigen, teilte der Fiskalrat mit.

Fusionspläne in Irland

Der irische Pharmakonzern Mallinckrodt will das US-Bio-Pharmaunternehmen Questcor für rund 5,6 Mrd. US-Dollar (knapp 4,1 Mrd. EUR) übernehmen. Dies teilten die Firmen mit. Das Management beider Unternehmen sprach sich für einen entsprechenden Schritt aus. Questcor-Aktionäre sollen je Aktie 30 Dollar in bar und 0,897 Mallinckrodt-Aktien erhalten.

Haniel hält an Metro fest

Metro-Großaktioner Haniel steht trotz Probleme fest zu Deutschlands zweitgrößtem Handelskonzern mit Sitz in Düsseldorf, sagte Haniel-Chef Stephan Gemkow. Zuletzt hatte das Familienunternehmen Haniel einige Beteiligungen zu Geld gemacht, darunter den Stuttgarter Pharmagroßhändler Celesio. Das spülte 3 Mrd. EUR in die Kassen. Ende Februar verfügte das Unternehmen unter dem Strich über Bargeldreserven von 300 Mio. EUR.

Pharmagigant in Indien

Der indische Pharmariese Sun Pharma übernimmt seinen Rivalen Ranbaxy und steigt zum mit Abstand größten Medikamentenhersteller Indiens und zum fünftgrößten Generika-Hersteller der Welt auf. Die Übernahme hat einen Wert von 2,9 Mrd. EUR und wird komplett in Aktien abgewickelt.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Anklage wegen sexuellen Missbrauch von Kindern endet mit Freispruch

Ein 24-jähriger Heidenheimer war wegen sexuellen Missbrauchs von Kindern angeklagt. Er wurde nun aber freigesprochen. weiter lesen