Bewerbung um Berliner S-Bahn-Netz

|

Im Alleingang Die Deutsche Bahn macht kleineren Konkurrenten verstärkt im Nahverkehr Konkurrenz. Nun bewirbt sie sich um den Betrieb eines Teils der Berliner S-Bahn. Der Aufsichtsrat billigte die Bewerbung der Konzerntochter S-Bahn Berlin GmbH. Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg sucht einen Betreiber ab 2017. Damit sind Überlegungen des Bahn-Vorstands vom Tisch, sich in einem Gemeinschaftsunternehmen mit den Zugherstellern Siemens und Stadler zu bewerben.

Großer Auftrag Die Ausschreibung ist eine Reaktion auf die Krise, in der die Berliner S-Bahn vor fünf Jahren nach Technikproblemen, Wartungsmängeln und Missmanagement geraten war. Der Bahn brachte das hohe Einbußen. Der Auftrag umfasst ein Drittel des Berliner S-Bahn-Verkehrs, der täglich von rund 1,3 Mio. Fahrgästen genutzt wird. Er gilt als einer der größten Nahverkehrsaufträge in Europa. dpa

Verfahren gegen die Bahn
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-