Wirtschaft

14. November 2017

Standard and Poor's-

Staatspleite rückt näher: S&P senkt Daumen über Venezuela

Das sozialistisch regierte Venezuela steht nach einem teilweisen Zahlungsausfall vor der Pleite. Nach ergebnislosen Verhandlungen mit Gläubigern des hoch ... mehr

Altersarmut-

„Generation Mitte“ fürchtet Ungleichheit in Deutschland

Ein Großteil der Deutschen im mittleren Alter sorgt sich über die soziale Ungleichheit in der Bundesrepublik. mehr

RWE - Quartalszahlen-

RWE verdient besser - und kämpft um seine Kohlekraftwerke

Nach einem Krisenjahr 2016 und der erfolgreichen Abspaltung der Ökostrom-Sparte verdient der RWE-Konzern wieder mehr Geld. mehr

Autos bei Nacht-

Energie-Experten: Öl-Zeitalter ist noch nicht zu Ende

Trotz der steigenden Nutzung erneuerbarer Energien sind die Zeiten von Öl und Gas nach Einschätzung der Internationalen Energieagentur (IEA) noch längst nicht ... mehr

Frauenquote in Chefetagen-

Nur jeder vierte Chef in der Privatwirtschaft weiblich

Frauen sind in den Chefetagen deutscher Betriebe nach wie vor unterrepräsentiert. mehr

Henkel-

Henkel verdient mehr

Der Persil- und Schwarzkopf-Hersteller Henkel kann weiter auf sein Klebstoff-Geschäft bauen. Eine starke Nachfrage insbesondere aus der Elektronik-Industrie ... mehr

Einkaufen-

Verbraucherpreise steigen langsamer

Trotz drastischer Preissprünge bei einigen Nahrungsmitteln hat sich der Anstieg der Teuerung im Oktober in Deutschland insgesamt abgeschwächt. mehr

Bahnhofsuhr-

Sturmschäden ruinieren Pünktlichkeitsquote der Bahn

Die Fernzüge der Deutschen Bahn haben im Oktober so viele Verspätungen eingefahren wie in keinem anderen Monat dieses Jahres. mehr

Tedi-Filiale-

Tedi will Filialzahl von 1600 auf mehr als 5000 steigern

Der Discounter Tedi gibt Gas: Die Zahl der Filialen des Billiganbieters mit ihrem bunten Angebot aus Schreibwaren, Bastelbedarf, Dekoartikeln und allerlei ... mehr

Chancen und Risiken für die Konjunktur: Geht die Party weiter?

Die Zinsen sind niedrig, die Verbraucher in Kauflust und die Unternehmen in Toplaune die deutsche Wirtschaft präsentiert sich in glänzender Verfassung. Wie lange hält der Schwung? mehr

Das Basiskonto kann ziemlich teuer werden

Jeder hat ein Recht auf ein Girokonto. Alle Banken müssen auch Obdachlosen und Asylbewerbern ein Konto anbieten. Manche verlangen allerdings horrende Gebühren, zeigt eine Umfrage. mehr

Es ist wohl noch eine ganze Menge da

Familie Schlecker hat überraschend vier Millionen Euro an den Insolvenzverwalter überwiesen. Damit will sie wohl das Gericht milde stimmen. mehr

Zu hohe Gebühren

Dass ausgerechnet Volksbanken viel Geld für ein Basiskonto verlangen, hält Redakteur Dieter Keller für eine Schande. Ihnen sollte umgehend der Name aberkannt werden. mehr

Besteuert gegen Übergewicht

Gesunde Produkte sollen günstiger, Dickmacher teurer werden. Das fordern mehrere Verbände. mehr

13. November 2017

CO2-Klage-

CO2-Klage gegen RWE: Etappensieg für peruanischen Bauern

Muss der deutsche Kraftwerksbetreiber RWE für Schäden in Peru aufkommen, die dort mutmaßlich durch den Klimawandel verursacht werden? mehr

Ledvance-

Lampenhersteller Ledvance streicht nach Übernahme 1300 Jobs

Wenige Monate nach der Übernahme durch einen chinesischen Investor will der Leuchtmittelhersteller Ledvance mehr als die Hälfte der Arbeitsplätze abbauen. mehr

Lufthansa-

Lufthansa kündigt 1000 neue innerdeutsche Flüge pro Monat an

Die Lufthansa will Kapazitätsengpässen im innerdeutschen Luftverkehr seit dem Ende von Air Berlin mit 1000 weiteren Flügen begegnen. mehr

Qualcomm-

Qualcomm weist Broadcoms Übernahmeangebot zurück

Der Chipkonzern Qualcomm hat das 130 Milliarden Dollar schwere Übernahmeangebot des Konkurrenten Broadcom zurückgewiesen. mehr

John Flannery - General Electric-

General Electric muss Dividende halbieren

Der schwächelnde US-Industriekonzern General Electric muss zum zweiten Mal nach der großen Wirtschaftskrise in den Dreißigerjahren seine Ausschüttung an die ... mehr

Uber-

Uber ebnet Weg für Riesen-Investition aus Japan

Uber hat laut Medienberichten den Weg für die dringend benötigte Milliarden-Investition des japanischen Technologiekonzerns Softbank freigemacht. mehr

ADAC-

ADAC leistet 90 Millionen Steuernachzahlung

Der Wechsel des zuständigen Finanzamts hat für den ADAC teure Folgen: Der Verein musste für die Jahre 2014 und 2015 knapp 90 Millionen Euro ... mehr

IWF-

IWF sieht Wirtschaftswachstum in Europa auf Kurs

Europa wird nach Einschätzung des Internationalen Währungsfonds (IWF) immer mehr zur Zugmaschine der Weltwirtschaft. mehr

Talanx-Flaggen-

Talanx will nach Sturmschäden 2018 wieder mehr Gewinn machen

Eine Serie von Naturkatastrophen im dritten Quartal hat den Versicherungskonzern Talanx schwer belastet - 2018 soll das alte Gewinnniveau aber wieder ... mehr

BMW-

BMW-Rückstand auf Mercedes-Benz wächst weiter

Der Autobauer BMW kämpft mit einem schwächelnden Absatz. Im Oktober stieg der Abstand zum Erzrivalen Mercedes-Benz weiter. mehr

Telekom-

Geld zurück für Telekom-Kunden nach überhöhten Rechnungen

Kunden der Telekom haben nach teils drastisch überhöhten Abrechnungen bei der Nutzung von Kreditkarten-Telefonen jetzt ihr Geld zurück bekommen. mehr

ADAC muss 90 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Teure Altlasten für den ADAC: Nach einem Bericht muss der Automobilclub knapp 90 Millionen Euro Versicherungssteuer nachzahlen. mehr

Resturlaub mit Hindernissen

Arbeitnehmer sollten frühzeitig mit ihrem Chef reden, wenn sie noch freie Tage ins kommende Jahr mitnehmen wollen. mehr

12. November 2017

Georg Fahrenschon-

Sparkassenpräsident soll bis Dienstag zurücktreten

Die Tage von Georg Fahrenschon an der Spitze des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes (DSGV) sind wohl gezählt. mehr

Agritechnica-

Weltleitmesse Agritechnica startet mit über 2800 Ausstellern

Genug Lebensmittel für die wachsende Weltbevölkerung herstellen und gleichzeitig die natürlichen Ressourcen erhalten: Mit diesen Herausforderungen beschäftigt ... mehr

Stromzähler-

Stromkunden wechseln häufiger den Versorger

Deutschlands Stromkunden verhandeln häufiger ihre Verträge neu oder wechseln den Anbieter, um damit Geld zu sparen. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo