Wirtschaft

21. Februar 2017

Carsharing (Rolf Vennenbernd)

Zahl der Carsharing-Nutzer schnellt in die Höhe

Immer mehr Deutsche setzen auf Carsharing. Zum Jahreswechsel waren über 1,7 Millionen Bundesbürger bei den Anbietern registriert. mehr

Stellenangebote (Ralf Hirschberger)

Zahl der freien Stellen am Jahresende 2016 auf Rekordniveau

In Deutschland hat es nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern noch nie so viele freie Stellen gegeben wie im Schlussquartal 2016. mehr

Logo DAX (Fredrik von Erichsen)

Dax dreht nach Konjunkturdaten ins Plus

Nach einer mauen Eröffnung hat sich der deutsche Aktienmarkt im frühen Handel etwas berappelt. Auslöser für die moderate Erholung waren unerwartet positive ... mehr

Elbphilharmonie (Daniel Reinhardt)

Hamburger Attraktionen ziehen immer mehr Besucher an

Noch nie sind so viele Touristen und Geschäftsleute nach Hamburg gereist wie im vergangenen Jahr. „Wir konnten rund 290 000 Menschen mehr für Hamburg ... mehr

VW-Logo (Uli Deck)

VW-Belegschaft diskutiert über „Zukunftspakt“

Der umstrittene „Zukunftspakt“ bei VW mit Stellenstreichungen und Zukunftsinvestitionen bestimmt heute eine Betriebsversammlung im Stammwerk Wolfsburg. mehr

Belastung und Bereicherung: Supermärkte öffnen immer länger

Öffnungszeiten bis 22 Uhr sind auch bei Discountern wie Aldi und Lidl inzwischen ein Thema. Das ist ein guter Service vor allem für Berufstätige. Aber auch eine Belastung für die Mitarbeiter. mehr

Streit um Bauspar-Altverträge: BGH soll Machtwort sprechen

Seit 2015 bekommen viele Bausparer unerwünschte Post: Finanzinstitute kündigen ihnen den Bausparvertrag. Dürfen sie das? Diese Frage beschäftigt nun Deutschlands oberstes Gericht. mehr

Energieverbrauch sinkt

Die EU benötigt weniger Energie als vor 25 Jahren, teil Eurostat mit. mehr

Bundesbank besorgt wegen Preisanstieg bei Immobilien

Nicht nur in den gefragten Metropolen, sogar auf dem Land zieht der Immobilienmarkt an. Die niedrigen Zinsen sorgen weiter für eine rasante Nachfrage. Doch was passiert, wenn sie steigen? mehr

Amazon schafft 2000 neue Stellen in Deutschland

Der Internetriese braucht Fachleute für seine ambitionierten Pläne. Auch das Logistiknetzwerk wird weiter ausgebaut. mehr

Abfuhr für Angebot von Kraft Heinz für Unilever-Übernahme

Schon die ersten Annäherungsversuche stießen auf wenig Gegenliebe. Jetzt zieht der amerikanische Ketchup- und Lebensmittel-Gigant Kraft Heinz sein milliardenschweres Angebot für den Konsumgüter-Riesen Unilever zurück. Dabei wollte Kraft Heinz erst nicht aufgeben. mehr

20. Februar 2017

Wolfgang Schäuble (Rainer Jensen)

Eurogruppe: Rückkehr der Kontrolleure nach Athen

In der griechischen Schuldenkrise sind die Beteiligten der Auszahlung weiterer Hilfskredite einen Schritt näher gekommen. mehr

Ferdinand Piech (Julian Stratenschulte)

Abgas-Ausschuss: Piëch lehnt Auftritt definitiv ab

Der frühere VW-Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch wird definitiv nicht als Zeuge im Untersuchungsausschuss des Bundestags zum Abgas-Skandal aussagen. mehr

Opel (Andreas Arnold)

Ringen um Opel-Jobs

Das Ringen um die Opel-Jobs geht weiter. Sechs Tage nach dem Bekanntwerden der Übernahmepläne gibt es vom französischen Konzern Peugeot-Citroën (PSA) noch ... mehr

Steinkohlekraftwerk (Julian Stratenschulte)

EU verbraucht weniger Energie als vor 25 Jahren

Trotz Wirtschaftswachstums verbrauchen Bürger und Unternehmen in der Europäischen Union inzwischen weniger Energie als vor 25 Jahren. mehr

Covestro (Oliver Berg)

Bayer-Tochter Covestro mit Gewinnsprung

Die Bayer-Kunststofftochter Covestro blickt nach einem Gewinnsprung mit Zuversicht auf das laufende Jahr. mehr

Baustelle (Sebastian Kahnert)

Bundesbank sieht Preisexplosion bei Immobilien mit Sorge

Teils extreme Preissteigerungen bei Wohnimmobilien in Deutschland bereiten der Bundesbank Sorge. „Die Preisübertreibungen in den Städten betrugen gemäß ... mehr

Mit dem Kinderwagen unterwegs (Felix Kästle)

Mütter in Deutschland weniger berufstätig als anderswo

Frauen mit Kindern in Deutschland sind weniger berufstätig als in vielen anderen Ländern und überdurchschnittlich mit Haushalt und Betreuung beschäftigt. mehr

Konjunktur (Christian Charisius)

Bundesbank: Wirtschaft auf schwungvollem Wachstumskurs

Die Bundesbank sieht die deutsche Wirtschaft in einem schwungvollen Aufschwung. „Das Wachstum der deutschen Wirtschaft dürfte sich im ersten Jahresviertel 2017 ... mehr

Griechenland-Debatte: Weiter Kredite oder Grexit?

Die Debatte um den Rettungskurs für Griechenland kocht wieder hoch. Während sich die CDU hart gibt und einen Grexit nicht ausschließt, warnt SPD-Kanzlerkandidat Schulz vor einer Eskalation. mehr

Travis Kalanick (Britta Pedersen)

Uber-Chef verspricht Aufklärung nach Sexismus-Vorwürfen

Nachdem eine frühere Mitarbeiterin dem Fahrdienst-Vermittler Uber eine Unternehmenskultur voller Sexismus vorgeworfen hat, verspricht Firmenchef Travis ... mehr

Amazon Prime (Christoph Dernbach)

Amazon kündigt über 2000 neue Jobs in Deutschland an

Der weltgrößte Online-Händler Amazon will in diesem Jahr über 15 000 neue Arbeitsplätze in Europa schaffen und davon sollen mehr als 2000 auf Deutschland ... mehr

Nordrhein-Westfalen will Straßen für Gigaliner öffnen

Bisher durften die bis zu 25,25 Meter langen Lkw in etlichen Bundesländern gar nicht oder kaum rollen. Doch der Widerstand bröckelt merklich. mehr

Managergehälter: Konsens angepeilt

CDU und SPD wollen die steuerliche Absetzbarkeit von Managergehältern reduzieren. mehr

Zusagen für Opel noch nicht fix

Peugeot: Die Franzosen gehen auf Politik und Gewerkschaften zu. Folgen den warmen Worten auch starke Garantien? mehr

Bundesbürger schauen zu

Der Boom an den Börsen dürfte noch einige Zeit anhalten, vermuten Experten. Die deutschen Privatanleger machen aber weiterhin einen Bogen um die Börse. mehr

19. Februar 2017

Heinz-Ketchup (Angelika Warmuth)

Kraft Heinz zieht 143-Milliarden-Angebot für Unilever zurück

Der US-Lebensmittelriese Kraft Heinz hat sein milliardenschweres Übernahmeangebot für den britisch-niederländischen Konsumgüterkonzern Unilever nach nur zwei ... mehr

Dunkle Wolke (Frank Rumpenhorst)

Opel-Übernahme: Warten auf Job-Garantien aus Paris

Noch längst keine Entwarnung für die mehr als 18.000 Opel-Beschäftigten in Deutschland: Der französische Autobauer PSA Peugeot-Citroën hat sich gegenüber ... mehr

Dax (Boris Roessler)

Dax-Chefs meiden Kurznachrichtendienst Twitter

Fast alle Dax-Vorstände meiden trotz des wachsenden Drangs zur Digitalisierung den Kurznachrichtendienst Twitter. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo