Wirtschaft

x

Eine aussterbende Rasse

Metzgereien kämpfen um Nachwuchs, viele verbinden mit dem Beruf nur das Schlachten. Doch diese Tätigkeit ist lediglich ein kleiner Teil des Jobs. mehr

Tesla präsentiert neue E-Auto-Batterie für mehr als 600 Kilometer Reichweite

Eine spezielle Ausgabe des Model S von Tesla soll drittschnellste Beschleunigung der Welt haben. Und eine Auto-Batterie mehr als 600 Kilometer Reichweite garantieren. mehr

Günstige Energie drückt Nebenkosten

Die Zeiten, in denen Betriebskosten das Wohnen immer teurer machten, sind vorerst vorbei. Mieter in Groß- und Uni-Städten können sich darüber aber nur eingeschränkt freuen. mehr

Legehennen sind auf diesem Bild in der so genannten Bodenhaltung in der Voliere eines Hühnerstalls untergebracht.

Mit dem Baurecht gegen Massentierhaltung?

Eine Umweltministerin kann Massentierhaltung zwar kritisieren, dagegen tun kann sie wenig. Barbara Hendricks will es trotzdem versuchen - sozusagen durch die Hintertür. mehr

Ein Mitarbeiter überprüft auf einer Plattform Teile der Unterwasser-Gasleitung Nordstream 1.

Wirrwarr um Nordstream

Gazprom will die große Ostsee-Gaspipeline zwischen Russland und Deutschland bauen. Doch die politischen Zuständigkeiten sind unklar. mehr

VW rechnet mit regulärer Werksauslastung

Nach dem beispiellosen Konflikt mit Zulieferern benötigt VW noch Tage, um zurück in die Spur zu finden. Von Montag an soll die Produktion aber wieder wie gewohnt laufen. mehr

Notenbanken in der Sackgasse - Ausweg in Jackson Hole?

Die Währungshüter der Welt kommen aus dem Krisenmodus nicht heraus. Jetzt reist Chefin Janet Yellen zum legendären Branchentreff in Jackson Hole. mehr

Foodwatch: Viele Erfrischungsgetränke enthalten zu viel Zucker

Die Verbraucherorganisation Foodwatch hat Erfrischungsgetränke untersucht und zum Teil viel zu viel Zucker gefunden. Bei manchen Getränken waren mehr als 8 Prozent Zucker. mehr

Versteigerung auf der Ebay-Plattform am Computer: Wer selber Gebote für eigene Waren abgibt, macht sich strafbar.

BGH stellt fest: „Abbruchjäger“ auf Ebay begehen Rechtsmissbrauch

Wer ihnen in die Falle geht, ist schnell Tausende Euro los: „Abbruchjäger“ auf Ebay nutzen Regelverstöße kaltschnäuzig aus. Ein BGH-Urteil könnte nun im Kampf dagegen helfen. mehr

Der Norweger hat rekkediveangst

Norwegen will in zehn Jahren nur noch Elektroautos zulassen. Sensationell für ein Land, das vom Ölverkauf reich geworden ist. Aber woher kommen die Steckdosen in der weiten Ödnis, fragt sich unser Redakteur Helmut Schneider. mehr

"test": Bekannte Musikstreamingdienste mit "sehr deutlichen" Mängeln im Kleingedruckten

Die bekannten Musikstreamingdienste Spotify, Apple Music und von Amazon Prime benachteiligen laut Stiftung Warentest Kunden in ihren Datenschutzerklärungen und AGB. mehr

In stundenlanger Kleinstarbeit fertigen Benjamin Reule und seine Kolleginnen Perücken für eine anstehende Premiere am Staatstheater.

Serie: Maskenbildner brauchen Kreativität und Flexibilität

Seine Kunst bewundern bei Aufführungen hunderte Menschen. Dennoch findet sie im Verborgenen statt: Benjamin Reule ist Maskenbildner am Staatstheater in Stuttgart. mehr

24. August 2016

Deutsche-Bank-Chef John Cryan. Foto: Boris Roessler/Archiv

EZB-Politik: Deutsche-Bank-Chef warnt vor "fatalen Folgen"

Die Europäische Zentralbank will mit allen Mitteln die Konjunktur im Euroraum in Schwung bringen. Doch die Sorge vor Nebenwirkungen der Geldschwemme wächst. Jetzt meldet sich Deutsche-Bank-Chef Cryan zu Wort. mehr

Die ostdeutschen Länder sollen mehr auf einzelne Wachstumszentren setzen. Foto: Jens Wolf/Illustration

Ifo-Experte: Ost-Wirtschaft braucht andere Förderpolitik

Eigentlich soll die ostdeutsche Wirtschaft irgendwann mit der im Westen gleichziehen. Dresdner Wirtschaftsexperten aber schätzen die Chancen pessimistisch ein. Helfen könnte eine neue Ausrichtung der Wirtschaftsförderung. Sachsen hat schon zu Teilen nachjustiert. mehr

Die Gefahr neuer Flugbegleiter-Streiks bei der Lufthansa ist endgültig abgewendet. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Lufthansa-Flugbegleiter nehmen Tarif-Schlichtungsergebnis an

Erleichterung bei der Lufthansa: Die Flugbegleiter akzeptieren die mühsam erreichten Ergebnisse der Platzeck-Schlichtung. Streikgefahr droht damit nur noch von den Piloten. mehr

Leere Strandkörbe stehen auf Sylt am Strand. Deutsche Tourismusverbände warnen vor massiven Schäden für die Reisebranche sollte die Bundesregierung wie geplant das Recht bei Pauschalreisen verschärfen. Foto: Angelika Warmuth/Archiv

Tourismusbranche warnt vor schärferem Reiserecht

Deutsche Tourismusverbände warnen vor Schäden für die Branche, sollte die Bundesregierung wie geplant das Recht bei Pauschalreisen im Einklang mit EU-Vorgaben verschärfen. mehr

Zucker in Würfelform. Foto: Rolf Vennenbernd/Illustration

Mehr Schadenersatzklagen gegen Zuckerhersteller

Die bitteren Zeiten für die Zuckerhersteller gehen weiter: Nach Bußgeldern wegen verbotener Wettbewerbsabsprachen wollen nun auch mehr und mehr Kunden Geld von den Unternehmen. mehr

Umweltministerin Hendricks informiert darüber wie sie die Massentierhaltung über das Baurecht bremsen will. Foto: Wolfgang Kumm

Umweltministerin will Mega-Tierställe baurechtlich bremsen

Mit ihrer Forderung nach einer nachhaltigen Landwirtschaft ärgert Umweltministerin Hendricks immer wieder ihren Kollegen Schmidt, den Agrarminister. Nun will sie die Hürden für Massentierhaltung erhöhen. mehr

Nicht gelieferte Getriebe-Gussteile und Sitzbezüge hatten den Takt in den Fabriken durcheinandergewirbelt - bis hin zu Produktionsstopps und Kurzarbeit. Foto: Julian Stratenschulte/Illustration

VW rechnet für Montag wieder mit regulärer Werksauslastung

Nach dem beispiellosen Konflikt mit zwei Zulieferern benötigt VW noch einige Tage, um zurück in die Spur zu finden. Von nächster Woche an soll die Produktion aber wieder wie gewohnt laufen. Der einst auch in Kassel drohende Stillstand scheint schon abgewendet. mehr

Computerbildschirm, auf dem die Ebay-Startseite angezeigt ist. Foto: Inga Kjer/Illustration

BGH: "Abbruchjäger" auf Ebay begehen Rechtsmissbrauch

"Abbruchjäger" auf Ebay schlagen aus den Regelverstößen unbedarfter Verkäufer kaltschnäuzig Profit. Erstmals stuft der BGH das als Rechtsmissbrauch ein. Zugleich weisen die Richter Preistreiber in die Schranken, die bei ihren eigenen Auktionen mitbieten. mehr

Der niedrige Öl- und Gaspreis lassen die Heizkosten in Deutschland weiter sinken. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Günstige Energie drückt für viele die Nebenkosten-Rechnung

Die Zeiten, in denen Betriebskosten das Wohnen immer teurer machten, sind vorerst vorbei. Mieter in Groß- und Uni-Städten können sich darüber aber nur eingeschränkt freuen. mehr

Eine LKW-Einfahrt vom VW Werk in Wolfsburg. Der Autobauer arbeitet daran, die Produktion nach dem Lieferstopps zweier VW-Teilehersteller wieder aufzunehmen. Foto: Julian Stratenschulte

Gericht wartet auf Reaktion im VW-Zuliefererstreit

Nach dem Ende des Lieferstopps zweier VW-Teilehersteller rechnet das Landgericht Braunschweig auch mit der Beilegung des dort noch anhängigen Rechtsstreits. mehr

"Wir sollten jetzt die Spielräume nutzen, um lange gegebene Versprechen einzulösen. Das betrifft vor allem die Abschaffung des Solidaritätszuschlags, aber auch die kalte Progression", sagt der Bundestagsabgeordnete Reiner Meier (CSU) Foto: Tobias Hase/Archiv

CSU-Politiker Meier pocht nach Überschuss auf "Soli"-Abbau

Der CSU-Politiker Reiner Meier hat gefordert, den staatlichen Milliarden-Überschuss für eine Streichung des Solidaritätszuschlags zu verwenden. mehr

Bezogen auf die gesamte Wirtschaftsleistung lag das Plus bei 1,2 Prozent, wie das Statistische Bundesamt mitteilte. Foto: Fredrik von Erichsen

Robuste Konjunktur lässt Staatskasse klingeln

Die Konjunktur in Deutschland läuft trotz des Brexit-Votums und eingetrübter Aussichten für die Weltwirtschaft rund. Das spült Milliarden in die Kassen von Bund, Ländern und Gemeinden. mehr

Mit den 100-kWh-Batterien soll auch die Reichweite steigen. Foto: Andrew Gombert

Tesla rüstet Spitzenmodelle mit größeren Batterien auf

Der Elektroauto-Hersteller Tesla will die Vorzüge strombetriebener Fahrzeuge mit Sportwagen-Qualitäten demonstrieren. Die rasantere Beschleunigung wird allein durch eine größere Batterie erreicht. mehr

Logo auf dem Verwaltungsgebäude in Wolfsburg.

Ende gut, alles gut? - „Liefergate“ bei VW und die Folgen

Ein Lieferboykott von Zulieferern bringt bei VW Bänder zum Stillstehen. Nach Marathon-Verhandlungen steht eine Einigung. Der Konflikt könnte weitreichende Folgen haben. Mit einem Kommentar von Thomas Veitinger: Schlacht gewonnen. mehr

Kommentar zur VW: Schlacht gewonnen

Bislang war das Verhältnis zwischen Autobauern und Zulieferer unauffällig – nach außen. Die Auseinandersetzung jetzt um VW ist ein Zäsur. Ein Kommentar von Thomas Veitinger. mehr

Tim Cooks Gruß an den verstorbenen Apple-Gründer Steve Jobs: „Für mich ist Steve nicht ersetzbar. Durch niemanden.“

Im Schatten des Genies

Seit fünf Jahren steht Tim Cook an der Spitze von Apple. Zuletzt ließ der Schwung nach. Reicht Cook an Firmen-Mitbegründer Steve Jobs heran? mehr

YouToube-Logo am Google-Standort Zürich: Rechteinhaber haben oft die Möglichkeit, hochgeladene Lieder zu blocken oder daran mitzuverdienen.

Digitaler Fingerabdruck – Wie YouTube Piraterie bekämpft

Während das Geschäft mit Musik-Streaming schnell wächst, schießt ich die Branche auf Googles Videoplattform YouTube ein, bei der man viele Songs kostenlos hören kann. Der Konzern verweist auf sein System, mit dem Inhalte erkannt und zum Geldverdienen genutzt werden können. mehr

Foto: SWP GRAFIK

Kampf um Einwegflaschen

Immer mehr Mineralwasser und Erfrischungsgetränke werden in Einwegflaschen verkauft. Daher fordert Ex-Umweltminister Jürgen Trittin 20 Cent Abgabe. mehr

unternehmen[!] - das Wirtschaftsmagazin im Südwesten

Liebe Leserin, Lieber Leser,

Nachhaltigkeit ist ein großes Wort, das zuweilen reichlich überstrapaziert wird. Im grün-schwarzen Koalitionsvertrag kommt es 137mal auf 140 ...
zum Heft