Zwei Drittel der Kinder vermissen Aufmerksamkeit der Eltern

|

„Wie war dein Tag?“ Die simple Frage bedeutet Kindern viel. Vor allem, wenn die Eltern sie ernst meinen und sich die Antwort mit Interesse anhören. 1,9 Millionen Kindern und Jugendlichen in Deutschland bleibt das verwehrt.  Jedes drit­te Kind und jeder fünfte Jugendliche fühlen sich  von den Eltern nicht beachtet. Das hat eine Erhebung der Universität Bielefeld gezeigt, die für die Bepanthen-Kinderförderung durchgeführt wurde.

Der Erziehungswissenschaftler Holger Ziegler, der die Studie „Achtsamkeit in Deutschland. Kommen unsere Kinder zu kurz?“ leitete, warnt vor den Folgen, die so gravierend sein können wie ein Leben in Armut:  „Werden Kinder nicht beachtet,  leidet ihr Selbstbewusstsein. Sie vertrauen weniger, sind weniger empathisch und zufrieden.“

Aufmerksamkeit in der Familie hänge weder vom sozialen Status ab, noch der finanziellen Lage, der Familienkonstellation oder dem Migrationshintergrund, sagte Ziegler.  Befragt worden waren 1083 Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 16 Jahren  in Köln, Leipzig und Berlin. Es ging um allgemeine Fragen wie „Merken deine Eltern, wenn du traurig bist? Wenn es dir schlecht geht? Wenn dich was bedrückt?“ und ,„Fühlst du dich geborgen?“

Mehr als zwei Drittel der Kinder, die sich nicht beachtet fühlen, glauben demnach etwa, dass ihre Eltern sich nicht gern mit ihnen beschäftigen. „Kinder wollen teilhaben am Leben ihrer Eltern, ein Teil des Alltags sein“, sagte die frühere RTL-„Super Nanny“ Katia Saalfrank, die Schirmherrin der Befragung war. „Sei es nur, wenn man zusammen Wäsche oder einen Hausputz macht.“

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen