Pharrell Williams: Drillinge großziehen ist Fließbandarbeit

|
Pharrell Williams und Helen Lasichanh haben ein volles Haus. Foto: Mike Nelson

Musiker und Produzent Pharrell Williams („Happy“) hat als Vater von Drillingen alle Hände voll zu tun.

Die drei im Januar geborenen Babys großzuziehen, sei „Fließbandarbeit“, sagte der 44-Jährige am Montag (Ortszeit) in der „Tonight Show“ und spielte vor, wie er die drei alle nacheinander auf den Arm nimmt, auf den Rücken klopft und wieder hinlegt.

Die drei seien bereits bestens eingespielt, es gebe häufig Kettenreaktionen bei ihnen zuhause: „Sie weinen im Einklang“, sagte Williams laut dem US-Magazin „People“ in der Sendung. „Sobald eines weint, weinen zwei und dann weinen drei“, so der Musiker. 

Die drei seien aber wohlauf und gesund. Die Namen und Geschlechter der Kinder behielt der Rapper weiterhin für sich. Er hatte im Januar bekanntgegeben, dass seine Frau Helen Lasichanh Drillinge zur Welt gebracht habe. Sie und Williams haben auch einen achtjährigen Sohn namens Rocket.

"Tonight Show" auf Twitter

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen