Merkel trifft William und Kate zum Mittagessen

|
Prinz William und Herzogin Kate kommen nach Deutschland. Foto: Victoria Jones  Foto: 

Lunch mit Royals: Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) empfängt den britischen Prinzen William und seine Frau Kate (beide 35) kommenden Mittwoch zum Essen im Kanzleramt. Mittags um halb eins soll Merkel den Queen-Enkel begrüßen, wie Regierungssprecher Steffen Seibert am Freitag in Berlin mitteilte.

Beim Essen wollen sich die drei demnach über „bilaterale, europapolitische und globale Themen sowie über Fragen des ehrenamtlichen Engagements“ austauschen - also wohl auch über den EU-Austritt der Briten, über den in Brüssel gerade verhandelt wird. Öffentlich ist das Treffen nicht.

William - die Nummer zwei der britischen Thronfolge - und Kate, die mit ihren Kindern George (3) und Charlotte (2) reisen, treffen in Berlin auch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Schloss Bellevue. Außerdem feiern sie den 91. Geburtstag von Königin Elizabeth II. in der britischen Botschaft nach. Anschließend reisen sie nach Heidelberg und Hamburg.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Geschäftsleute beklagen unhaltbare Zustände in Ulmer Bahnhofstraße

Bei Regen und Kälte ist nur wenig zu sehen von den unhaltbaren Zuständen, die einige Geschäftsleute auf der Bahnhofstraße beklagen. Doch es gibt sie, auch wenn es derzeit eher entspannt zugeht. weiter lesen