Leute im Blick vom 8. Juni 2015

|
Macht PR für Geschlechts-umwandlung: Caitlyn Jenner.  Foto: 

Johann Westhauser

Ein Jahr ist es jetzt her, dass der Forscher Johann Westhauser (54) in Deutschlands tiefster Höhle verunglückt ist, der Riesending-Schachthöhle in den Berchtesgadener Alpen. Ob er je wieder in eine Höhle steigen wird, lässt er offen. "Es wird sich zeigen", sagte er der dpa. Westhauser war am 8. Juni 2014 in 1000 Metern Tiefe von einem Lehmbrocken am Kopf getroffen worden. Er erlitt ein schweres Schädel-Hirn-Trauma. Es dauerte Tage, bis ein Arzt zu ihm vordrang. Elf Tage später konnte er gerettet werden - er ist vollständig genesen.

Caitlyn Jenner

Caitlyn Jenner (65) hat das erste Foto von sich zusammen mit fünf anderen Transgender-Frauen veröffentlicht, allerdings nur auf dem Kurznachrichtendienst Twitter. "Lerne von denen, die den Weg vor dir gegangen sind", schreibt sie zu dem Bild. Jenner ist Kim Kardashians Stiefvater und der frühere Zehnkampf-Olympiasieger Bruce Jenner, der seinen Wandel zur Caitlyn Jenner kürzlich in der Zeitschrift "Vanity Fair" dokumentiert hat.

Sarpei/Menzinger

Der ehemalige ghanaische Fußballnationalspieler Hans Sarpei (38) ist der Gewinner der achten "Let's Dance"-Staffel. Kaum war klar, dass er der Sieger ist, rannte er wild hüpfend über die RTL-Bühne, schmiss sich auf den Rücken und zuckte mit den Hüften. Einen kurzen Moment später war auch schon seine Profi-Tanzpartnerin Kathrin Menzinger über ihm. Auf den zweiten Platz kamen Minh-Khai Phan-Thi und Massimo Sinato, auf den dritten Platz der Gewichtheber Matthias Steiner und Ekaterina Leonova, die nach einer Hebefigur bei der Landung auf dem Parkett kräftig umgeknickt war, den Tanz durchzog und anschließend nur noch hinkte.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schluderei bei der Betreuung

Die LWV-Einrichtung Tannenhof soll für nicht erbrachte Leistungen Geld vom Kostenträger, der Stadt Reutlingen, abkassiert haben. Das hat auch zu Irritationen in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis geführt. weiter lesen