Julia Roberts hatte kein enges Verhältnis zu ihrer Mutter

|
Julia Roberts hatte als Kind keinen engen Draht zu ihrer Mutter. Foto: Julien Warnand  Foto: 

Schauspielerin Julia Roberts (50, „Pretty Woman“) hatte als Kind keinen engen Draht zu ihrer Mutter. „Da gab es keine Gespräche über Gefühle“, sagte Roberts dem „Berliner Kurier“ in einem Interview (Samstag).

„Meine Mutter war berufstätig, Vollzeit. Und zu Hause musste sie sich um viele Menschen kümmern. Da war keine Zeit für tiefgreifende Konversation.“

Ihre eigenen Kinder wachsen nach Roberts' Worten ganz anders auf: „Da genießen wir den Luxus eines langen Abendessens im Familienkreis, wo viele Themen aufkommen. Negativ und positiv. Bis jetzt hat es aber noch nichts gegeben, wo es hieß: "Mama, Papa, ich muss mit euch über etwas sprechen." Man muss seine Kids nur wissen lassen, dass sie sich alles von der Seele reden können.“

Übrigens sei sie sehr gern daheim. „Ich finde es toll, Frühstück, Mittagessen und Abendessen zuzubereiten.“

Das ganze Interview

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Jamaika-Krach – Stimmen aus der Region: „Alle noch auf Endorphin“

Die Abgeordneten der Region zeigen sich angesichts des Scheiterns überrascht. Wie es weitergeht, ist für viele unklar. weiter lesen