Hillary Clinton hält Lobrede auf Katy Perry

Hillary Clinton (69) hat Katy Perry (32) bei einer Unicef-Gala mit einer Lobrede überrascht. Die unterlegene US-Präsidentschaftskandidatin übergab dem Popstar bei einem Ball in New York den Audrey-Hepburn-Preis für ihren Einsatz als Unicef-Botschafterin, wie das UN-Kinderhilfswerk am Mittwoch auf Twitter mitteilte.

|

Hillary Clinton (69) hat Katy Perry (32) bei einer Unicef-Gala mit einer Lobrede überrascht. Die unterlegene US-Präsidentschaftskandidatin übergab dem Popstar bei einem Ball in New York den Audrey-Hepburn-Preis für ihren Einsatz als Unicef-Botschafterin, wie das UN-Kinderhilfswerk am Mittwoch auf Twitter mitteilte.

„Wir brauchen Champions wie Katy jetzt mehr denn je“, sagte Clinton laut „Hollywood Reporter“ in ihrer Laudatio. „Ich konnte einige Zeit mit ihr verbringen und weiß, wie sehr ihr daran gelegen ist, unsere Welt zu einem besseren Ort zu machen.“

Perry, die Gästen zufolge von Clintons Überraschung zu Tränen gerührt war, versprach, die Auszeichnung als Ansporn zu verstehen. „Dieser Preis ist keine Ziellinie, sondern eine Startlinie“, sagte die Sängerin. Er werde sie daran erinnern, die Aufmerksamkeit, die ihr zuteil wird, auf die Dinge zu lenken, die ihr am wichtigsten sind.

Perry engagiert sich seit 2013 als Unicef-Botschafterin für die Rechte der Kinder. Im US-Wahlkampf hatte sie sich offen für Hillary Clinton stark gemacht. Für Clinton war es einer der ersten öffentlichen Auftritte nach der verlorenen Wahl am 8. November.

Tweet Unicef

Bericht "The Hollywood Reporter"

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden