Finnen sind Weltmeister im Frauentragen

|
Das finnische Paar Taisto Miettinen und Kristiina Haapanen gewann mit zwei Sekunden Vorsprung den Wettbewerb. Foto: Timo Hartikainen

Helsinki (dpa) – Das finnische Paar Taisto Miettinen und Kristiina Haapanen ist Weltmeister in der Disziplin Frauentragen. Mit einem Vorsprung von zwei Sekunden erreichten die beiden bei dem Wettbewerb am Samstag im finnischen Sonkajärvi das Ziel.

Kristiina hing kopfüber auf dem Rücken von Taisto, auch wenn das bedeutete, dass sie im Wasserbecken untertauchen musste.

Auf Platz zwei kam das amerikanische Paar Mischa Freystaetter und Rie Takano, Platz drei ging ebenfalls an ein finnisches Duo. Die besten Deutschen, Sebastian und Lisa Sting aus Wilnsdorf in Nordrhein-Westfalen, erreichten den 20. Platz. Axel Schumacher und Ina Müller aus Köln landeten auf Rang 41, bekamen aber immerhin die Auszeichnung „Das lustigste Paar“.

Die Weltmeisterschaft im Frauentragen wird seit 1992 in Sonkajärvi ausgetragen. Auf der 253,5 Meter langen Rennstrecke müssen mehrere Hindernisse überwunden werden. Wer den Parcours am schnellsten beendet, gewinnt.

Wife Carrying World Championship

facebook-Seite

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt 2:1 gegen VfB Stuttgart II

Am Freitag um 19 Uhr empfing der SSV Ulm 1846 Fußball den VfB Stuttgart II im Donaustadion. weiter lesen