Der Schauspieler und Komiker Eddi Arent ist tot

|
Witze reißen mit unbeweglicher Miene - das war Eddie Arents Markenzeichen. Foto: dpa

Im Alter von 88 Jahren ist der Schauspieler und Komiker Eddi Arent gestorben. Nach Angaben seiner Familie starb er bereits Ende Mai in München; jetzt war die Beisetzung. Arent wurde mit Edgar-Wallace-Filmen und Karl-May-Verfilmungen bekannt. Er hatte sich in den vergangenen Jahren aus der Öffentlichkeit zurückgezogen und unter anderem in einem Seniorenheim in der Oberpfalz gewohnt.

Arent, mit bürgerlichem Namen Gebhardt Arendt, wurde 1925 in Danzig, dem heutigen polnischen Gdansk, geboren. Nach dem Abitur musste er seinen Kriegsdienst ableisten. In der Nachkriegszeit wagte er erste Schritte auf der Bühne, unter anderem als Kabarettist. Berühmt wurde der begabte Komiker mit seinen Auftritten in den Kultkrimis von Edgar Wallace. Sehr populär war er auch in der Rolle des schrulligen Lords Castlepool, der in den Karl-May-Verfilmungen an der Seite von Pierre Brice und Lex Barker den Wilden Westen bereist. Weniger erfolgreich war Arent als Hotelier im Schwarzwald. Der Neustädter Hof am Titisee ging 2005 pleite.

Arents Kennzeichen war sein feinsinniger Humor. Mit nahezu unbeweglicher Miene konnte er Witze reißen - und seine Zuschauer Tränen lachen lassen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-