Ulm/Neu-Ulm:

sonnig

sonnig
12°C/-2°C

Elfjährige stirbt am Heroin-Ersatz Methadon

Ein elfjähriges Mädchen ist in Hamburg an Methadonvergiftung gestorben. Die Polizei versucht jetzt zu ermitteln, wie das Kind an Methadon, einen Ersatzstoff für Heroin, gelangen konnte. Das Mädchen hat in einer Pflegefamilie gelebt.

Ein elfjähriges Mädchen ist in Hamburg an Methadonvergiftung gestorben. Die Polizei versucht jetzt zu ermitteln, wie das Kind an Methadon, einen Ersatzstoff für Heroin, gelangen konnte.

Das Mädchen hat in einer Pflegefamilie gelebt. Es hatte häufig Kontakt zu seinem leiblichen Vater (41), einem ehemaligen Drogenabhängigen. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Pflegeeltern und Vater wegen Verdachts der fahrlässigen Tötung. Ob der leibliche Vater auch heute süchtig ist, war gestern laut Staatsanwaltschaft unbekannt. Geprüft werde auch, ob in der Pflegefamilie Drogen genommen wurden.

Die Elfjährige war nach dem vorläufigen Obduktionsergebnis organisch gesund und altersgemäß entwickelt. Es habe kein Anzeichen auf Vernachlässigung gegeben. Die Wohnung der Pflegefamilie sei allerdings in recht verwahrlostem Zustand.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Prinz George amüsiert sich ...

Mit Bravour hat Prinz George, Nummer drei der britischen Thronfolge, seinen ersten Pflichttermin als Mitglied der königlichen Familie gemeistert. Im neuseeländischen Wellington hatte George am Mittwoch gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbel-Party, das sogenannten "Play Date", besucht. Die königliche Familie bleiben bis zum 16. April in Neuseeland.

Für Prinz George ist es der erste offizielle Termin seines Lebens, und er meistert ihn bravourös: Der acht Monate alte Sohn der britischen Royals William und Kate besucht gemeinsam mit seinen Eltern eine Krabbelgruppe im neuseeländischen Wellington - und amüsiert sich königlich. mehr

Kinderzimmer-Helden im Kino

Im „Lego Movie“ treten viele Heroen der Popkultur – wie hier Batman – als 3D-Legomännchen auf.

Leinwand statt Brett, Pixel statt Würfel - und darüber Bauklötze staunen: Aus Spielzeugen wurden schon Kinohits. Nun ist der erste Lego-Film da und vereint raffiniert Charme mit Marketing. mehr

Karte: Wo in Baden-Württemberg ...

Links: Wohnungseinbrüche in Baden-Württemberg in den Jahren 2012 und 2013. Rechts: Wohnungseinbrüche pro 10.000 Einwohner in Baden-Württemberg in den Jahren 2012 und 2013.

In Baden-Württemberg ist die Zahl der Wohnungseinbrüche 2013 im Vergleich zum Vorjahr um beinahe 32 Prozent angestiegen. Doch wo schlagen die Einbrecher am häufigsten zu und wo ist es am sichersten? Daten aller Landkreise in einer interaktiven Karte. mehr