Ulm/Neu-Ulm:

wolkig

wolkig
6°C/2°C

Einbrecherbande Handwerk gelegt

Drei Mitglieder einer europaweit agierenden Einbrecherbande sind gefasst worden. Auf das Konto der Bande gehen geschätzt um die 1000 Wohnungseinbrüche, sagte Dresdens Polizeipräsident Dieter Kroll. Die anderen Mitglieder der Bande und die Wege des gestohlenen Geldes seien noch unbekannt.

Drei Mitglieder einer europaweit agierenden Einbrecherbande sind gefasst worden. Auf das Konto der Bande gehen geschätzt um die 1000 Wohnungseinbrüche, sagte Dresdens Polizeipräsident Dieter Kroll. Die anderen Mitglieder der Bande und die Wege des gestohlenen Geldes seien noch unbekannt.

Die drei in Dresden festgenommenen Männer sind 37, 39 und 44 Jahre alt und stammen aus Rumänien. Ihre DNA-Profile stimmen mit Spuren von Einbruchserien im Frühjahr in Dresden, in Berlin und Hamburg überein. Die Diebe waren meist durch eine Balkon- oder Terrassentür in ruhig gelegene Parterrewohnungen eingebrochen.

Nach ersten Erkenntnissen gehören die drei Verhafteten zu einer mindestens sechsköpfigen Gruppe. Sie hatte es auf Schmuck und Bargeld abgesehen. Gefasst wurden die drei, weil der Polizei in Dresden ihr Auto mit bulgarischem Kennzeichen aufgefallen war, das schon während der Einbruchsserie im Frühjahr gesehen worden war.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Feierwütige Weihnachtsmänner ...

Die als Weihnachtsmänner, Elfen oder Rentiere verkleideten Teilnehmer des sogenannten »SantaCon«-Treffens tanzten, sangen und tranken auf dem Times Square und in den umliegenden Straßen.

Tausende Feierwütige beteiligen sich an der umstrittenen Kneipentour "SantaCon". In weihnachtlichen Kostümen ziehen die Menschen durch die Straßen New Yorks. mehr

Kunstsprachen für Fernsehserien

Mehr als Grunzen in "Game of Thrones": Die Sklavenbefreierin und Drachenmutter Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) mit dem Dothraki-Chef Khal Drogo (Jason Momoa). Im Netz gibt es schon englische Lexika für die Sprache Dothrakisch.

Wenn sich Krieger in der Fantasy-Saga "Game of Thrones" unterhalten, ist das nicht bloß Gegrunze. Der Linguist David J. Peterson hat dafür eine eigene Sprache entwickelt. mehr

Welcher Facebook-Typ bist du?

Mache den Test und finde heraus, ob ein Philosoph oder eine Drama-Queen in dir steckt. mehr