Waffenkauf im Internet: Ermittlungen gegen drei Männer

|

Die Polizei hat ein geplantes illegales Waffengeschäft von drei Männern im Großraum Stuttgart verhindert. Auf die Spur der Verdächtigen im Alter von 43, 46 und 51 Jahren kamen die Ermittler durch einen Hinweis des Bundeskriminalamtes, wie die Polizei am Freitag in Reutlingen mitteilte.

Ein 46-Jähriger aus Frickenhausen (Kreis Esslingen) habe Interesse für mehrere Waffen gezeigt. Die Polizei durchsuchte am Donnerstag die Wohnungen von ihm und seinen beiden Bekannten aus Reutlingen und Stuttgart.

Bei dem 51 Jahre alten Sportschützen aus Stuttgart wurden laut Mitteilung 17 legale Waffen und mehrere Tausend Schuss Munition gefunden. Die Ermittler entdeckten außerdem sechs illegale Waffen, darunter eine Maschinenpistole und eine vollautomatische Schusswaffe. Eine geladene Pistole habe der Mann griffbereit neben sich liegen gehabt. Das Trio sei teilweise geständig.

Der 46-Jährige sei ebenfalls Sportschütze, aber nicht im Besitz von Waffen gewesen. Er habe vier Pistolen mit Schalldämpfer kaufen und wohl zwei davon weiterveräußern wollen. Die beiden jüngeren Männer des Trios wurden wieder auf freien Fuß gesetzt. Der 51-Jährige hingegen sollte am Freitag dem Haftrichter vorgeführt werden. Ihm wird unter anderem illegaler Waffenbesitz und ein Verstoß gegen das Kriegswaffenkontrollgesetz zur Last gelegt, wie die Polizei weiter mitteilte.

Mitteilung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bryan Adams rockt Neu-Ulm

Rockige Abräumer und Power-Balladen: Bryan Adams lockte mit seinen Hits und neuen Songs am Sonntagabend 7000 Fans in den Neu-Ulmer Wiley-Sportpark. weiter lesen