Trigema-Chef Grupp wünscht sich Grün-Schwarz

|

Das ist der Wählerwille", sagte Grupp der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Grupp hat bei der Landtagswahl nach eigenen Angaben erstmals die Grünen gewählt. "Natürlich habe ich für Herrn Kretschmann gestimmt. Er hat seine Aufgabe in meinen Augen sehr gut gemacht." 

Vor fünf Jahren habe er die Wahl des ersten grünen Ministerpräsidenten noch als "Schande" für das Unternehmerland Baden-Württemberg bezeichnet. Doch Kretschmann habe als väterlicher Ministerpräsident bewiesen, dass er ein Land verantwortungsvoll führen kann. So habe er etwa die Unternehmer in der Autoindustrie unterstützt und keine neuen Schulden verursacht. ?"Die CDU hat jetzt die Chance als Juniorpartner in die Regierung zu kommen."

Die CDU-Wahlschlappen vom Wochenende sieht Grupp als Quittung für die Flüchtlingspolitik von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU). Zwar sei die Entscheidung vom September, Tausenden Flüchtlingen die Einreise zu gewähren, richtig gewesen. Aber: "Ich hätte erwartet, dass Frau Merkel ihren Willkommensgruß im richtigen Moment korrigiert. Das hat sie bis heute nicht getan", sagte Grupp. "Flüchtlinge in Not müssen wir willkommen heißen, das müssen wir auch schaffen. Doch es sind auch viele gekommen, die nur der wirtschaftlichen Not entfliehen wollten."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Beziehungstat: Drei Leichen in Eislinger Tiefgarage gefunden

In einer Eislinger Tiefgarage am Bahnhof hat eine Frau am Donnerstagmittag in einem geparkten Auto drei Leichen entdeckt. weiter lesen