Streit beim Landeanflug: Fluggäste greifen Mitreisende an

|

Wegen eines Streits beim Landeanflug haben Fluggäste zwei Mitreisende auf dem Weg einer Maschine zum Baden-Airpark angegriffen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, waren drei Reisende im Alter von 17 bis 21 Jahren am Wochenende mit einer 61-Jährigen wohl über die Sitzstellung im Flieger in Streit geraten. Worum es dabei genau ging, konnte die Polizei allerdings nicht sagen. Daraufhin sollen die jungen Leute die 61-Jährige und deren 39-jährige Familienangehörige bespuckt und geschlagen haben. Das Bordpersonal trennte die Streitenden. Die Polizei ermittelt gegen die Tatverdächtigen wegen Körperverletzung. Erkennbare Verletzungen trugen die beiden Frauen demnach aber nicht davon.

Pressemitteilung der Polizei

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zug-Verspätungen nach Streckensperrung zwischen München und Ulm

Aufgrund eines umgestürzten Baumes auf die Oberleitung, kommt es auf der Strecke Augsburg und Ulm zwischen Gessertshausen und Westheim zu starken Behinderungen im Bahnverkehr. weiter lesen