SC Freiburg gewinnt Test gegen Konyaspor

|
Lukas Kübler am Ball. Foto: Patrick Seeger/Archiv  Foto: 

Im ersten Testspiel im Trainingslager in Österreich hat der SC Freiburg in Imst gegen den türkischen Pokalsieger Konyaspor mit 2:0 (2:0) gewonnen. Die Tore erzielten Außenverteidiger Christian Günter (3. Minute) und Stürmer Nils Petersen (27.) bereits in der ersten halben Stunde. Beide Klubs bereiten sich derzeit in Österreich auf die kommende Saison vor. Der Sportclub setzte dabei genau wie der türkische Erstligist in beiden Halbzeiten auf eine unterschiedliche Elf.

Im Gegensatz zu den ersten Testspielen des SC, die jeweils über 120 Minuten gingen, wurde diesmal wieder über 90 Minuten gespielt. Getrübt wurde der Test durch eine Verletzung von Lukas Kübler, der sich kurz vor dem Abpfiff der Partie das Knie verdrehte. Ansonsten war der Sieg gegen Konyaspor für SC-Trainer Christian Streich „eine gute Trainingseinheit“, bei der man gesehen habe, dass die Mannschaft nach den vielen Einheiten im Trainingslager müde sei.

Spielbericht auf Homepage des SC Freiburg

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulm will 20 Millionen Euro in den Kita-Ausbau stecken

Die Stadt Ulm beginnt Kitas zu erweitern, zu sanieren und neu zu bauen. Bis zum Jahr 2020 sollen so 33 Kitagruppen zusätzlich entstehen. weiter lesen