Protest gegen drohenden Stellenabbau bei DB Cargo

|

Etwa 300 Mitarbeiter der Bahn-Tochter DB Cargo haben am Montag in Ludwigshafen gegen einen möglichen Abbau von Arbeitsplätzen protestiert. Dies teilte die Eisenbahn- und Verkehrsgewerkschaft (EVG) mit. Mit dem Protest solle vor der geplanten Aufsichtsratssitzung der Deutschen Bahn am Mittwoch ein Zeichen gesetzt werden. Die Mitarbeiter aus Mannheim, Ludwigshafen, Karlsruhe und Saarbrücken hatten den Angaben zufolge zuvor an einer außerordentlichen Versammlung teilgenommen.

Um im Güterverkehr Kosten zu sparen, plant DB Cargo die Schließung von Güterbahnhöfen, außerdem sollen bestimmte Stationen seltener als bisher angefahren werden. Im Unternehmen stehen nach Gewerkschaftsangaben bundesweit etwa 2 000 Arbeitsplätze auf dem Spiel. Die Arbeitnehmervertreter werfen dem Vorstand vor, noch immer kein Konzept für mehr Wachstum vorgelegt zu haben.

Gespräche zwischen Arbeitnehmervertretern und der Deutschen Bahn über alternative Lösungen seien bisher ohne Ergebnis geblieben, sagte der Mannheimer EVG-Geschäftsstellenleiter Arnold Fischer auf Anfrage. Damit behindere das Unternehmen nicht nur die Zukunft des Schienengüterverkehrs in der Republik, „auch verkehrspolitisch ist das der falsche Weg“, sagte er.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen