Protektionismus: Kretschmann wirbt für Selbstbewusstsein

|
Winfried Kretschmann (Bündnis 90/Die Grünen), Ministerpräsident. Foto: Christoph Schmidt/Archiv

Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) hat angesichts des drohenden Protektionismus der USA für ein stärkeres Selbstbewusstsein Europas geworben. „Protektionismus kann vielleicht kurzfristig ein lokales wirtschaftliches Strohfeuer auslösen, langfristig wird er nur Verlierer erzeugen“, sagte Kretschmann am Dienstag in Stuttgart mit Blick auf die Andeutungen von US-Präsident Donald Trump. „Der Trump ist halt der Trump“, sagte er. Entscheidend sei wie die Europäische Union mit ihren 500 Millionen Konsumenten auf mögliche Einschränkungen reagiere. „In diesem Markt machen Unternehmen aus den USA riesige Geschäfte und zahlen nicht einmal Steuern.“ 

Baden-Württemberg hat eine höhere Exportquote als andere Bundesländer, jeder dritte Arbeitsplatz hängt vom Export ab. Die Landesregierung wolle Firmen im Land nun verstärkt helfen, neue Märkte zu erschließen. Kretschmann ist gerade erst von einer Reise nach Indien zurückgekommen. Im vergangenen Jahr trieb allerdings vor allem die Binnennachfrage das Wirtschaftswachstum. Das Wirtschaftsministerium rechnet mit einem realen Plus von 1,8 Prozent. Im laufenden Jahr soll das Wachstum nach der Prognose mit 1,5 bis 1,8 Prozent wieder über dem Bundesdurchschnitt liegen.

Pressemitteilungen Wirtschaftsministerium

Ausfuhren im Jahr 2015

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Beziehungstat: Drei Leichen in Eislinger Tiefgarage gefunden

In einer Eislinger Tiefgarage am Bahnhof hat eine Frau am Donnerstagmittag in einem geparkten Auto drei Leichen entdeckt. weiter lesen