Schornsteinfeger und Feuerwehr arbeiten zusammen

|
Ein Schornsteinfeger steht auf einem Hausdach. Foto: Patrick Pleul/Archiv  Foto: 

Schornsteinfeger und Feuerwehrleute in Baden-Württemberg wollen künftig enger zusammenarbeiten. Der Landesfeuerwehrverband und der Landesinnungsverband des Schornsteinfegerhandwerks schlossen am Freitag in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) eine Kooperationsvereinbarung. Das sei zum beiderseitigen Vorteil, sagte der Sprecher des Landesinnungsverbandes, Volker Jobst. Man wolle besonders den Schornsteinfegernachwuchs animieren, in die Freiwilligen Feuerwehren einzutreten. Das Wissen der jungen Handwerker um die Feuerstellen in Gebäuden und ihre Ortskenntnisse könnten hilfreich sein. In früheren Zeiten sei die Mitgliedschaft in der Feuerwehr sogar obligatorisch gewesen, sagte Jobst.

Schornsteinfeger hätten auch eine wichtige Aufgabe im vorbeugenden Brandschutz. „Sie wissen, welche Gefahren von Feuerstellen ausgehen.“ Besonders wenn Kaminöfen falsch betrieben werden, bestehe die Gefahr der Ablagerung von Glanzruß. Dieser könne sich entzünden und gefährliche Schornsteinbrände auslösen.

Landesinnungsverband Schornsteinfegerhandwerk

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Handwerk: Edle Gravur rund um die Uhr

Florentin Mack beherrscht die seltene Kunst des Guillochierens. Die wellenförmigen Schnittmuster führen zu einer reizvollen Lichtbrechung – etwa auf dem Zifferblatt. weiter lesen