NOTIZEN vom 6. November

|

Brandstifter gesteht

Esslingen - Wegen mutmaßlicher Brandstiftung in einem Esslinger Hotel sitzt ein 27 Jahre alter Mann in Untersuchungshaft. Wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten, war das Feuer am späten Freitagabend im Hotelzimmer des Verdächtigen ausgebrochen. Feuerwehrleute fanden dort Papiere und einen Laptop auf einem eingeschalteten Herd. Der 27-Jährige war zu der Zeit nicht im Haus, wohl aber zehn andere Menschen. Verletzt wurde niemand. Drei Stunden später ging der Mann zur Polizei und gestand die Tat. Der Schaden beträgt rund 25 000 Euro.

Von Lastwagen überrollt

Ulm/Kempten - Ein Fußgänger ist am Sonntagabend auf der Autobahn 8 bei Ulm von einem Lastwagen überfahren und tödlich verletzt worden. Wie der Mann auf die Straße gekommen war, sei noch unklar, sagte ein Polizeisprecher. Nach ersten Ermittlungen sei der junge Mann vermutlich mit Kollegen in einem Auto unterwegs gewesen. "Dann ist er ausgestiegen. Möglicherweise gab es Streit", sagte der Sprecher. Die Polizei konnte die Kollegen noch in der Nacht ausfindig machen. Sie sollten befragt werden. Ein Selbstmord lasse sich vermutlich ausschließen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Rinderflüsterer 

Ernst Hermann Maier setzt sich seit Jahrzehnten für das Wohl seiner Tiere ein. Fast hätte er deswegen seinen Hof verloren. weiter lesen