Notizen vom 29. Januar 2016

|

Lehrer-Klagen abgewiesen

Mannheim - Die Verschiebung der Altersermäßigung für ältere Lehrer ist rechtmäßig. Das entschied der Verwaltungsgerichtshof. Bisher konnten Lehrer ab 58 eine und ab 60 zwei Wochenstunden weniger unterrichten. Grün-Rot änderte das auf eine Stunde weniger ab dem 60. und zwei Stunden weniger ab dem 62. Lebensjahr. Dagegen hatten zwei Lehrer und eine Lehrerin geklagt. Die Richter sagten jetzt, die "Altersermäßigung" sei nicht gesetzlich vorgeschrieben.

22 Parteien treten an

Stuttgart - Zur baden-württembergischen Landtagswahl am 13. März sind 22 Parteien mit 792 Bewerbern zugelassen worden. Zudem gibt es drei Einzelbewerber, wie Landeswahlleiterin Christiane Friedrich mitteilte. Neben den im Landtag vertretenen Parteien CDU, Grüne, SPD und FDP treten auch die Linke, AfD, Republikaner und Alfa in allen 70 Wahlkreisen mit Bewerbern an. Die übrigen Parteien sind nicht flächendeckend vertreten.

Obduktion angeordnet

Albstadt - Nach dem Tod eines Mannes in einem Heim für betreutes Wohnen in Albstadt (Zollernalbkreis) hat die Staatsanwaltschaft eine Obduktion angeordnet. Das teilte die Behörde mit. Der 46-Jährige hatte in der Einrichtung Mitarbeiter und Polizisten angegriffen und verletzt. Nach seiner Festnahme wurde er bewusstlos und starb, hieß es in einer Mitteilung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Treffsichere Franzosen fertigen Ratiopharm Ulm locker ab

Im Basketball-Eurocup unterliegt Ratiopharm Ulm bei Asvel Villeurbanne klar mit 74:108. Nach der Vorentscheidung sparen die Gäste Kräfte für die Bundesliga und lassen die junge Garde ran. weiter lesen