Notizen vom 1. Februar 2016

|

Von Zug erfasst

Göppingen - Ein Zug hat in Göppingen zwei Männer erfasst und getötet. Sie waren zu Fuß auf den Gleisen unterwegs. Die Polizei ging gestern von einem Unfall aus. Die Identität der Toten werde noch ermittelt. Was sie veranlasste, die Gleise zu betreten, war ebenfalls unklar. Der Zugverkehr zwischen Ulm und Stuttgart war nach dem Unfall am Samstagabend für etwa zwei Stunden unterbrochen.

In Landtags-Bau gestürmt

Stuttgart - Etwa 20 kurdische Demonstranten sind am Freitagmittag in das Haus der Abgeordneten des Landtags in Stuttgart eingedrungen. Zu Rangeleien oder Ausschreitungen kam es nicht. Die Gruppe sei freiwillig wieder abgezogen. Nach dem Vorfall bemängelte der CDU-Abgeordnete Reinhard Löffler auf Facebook die Sicherheitslücke - mit dem Fazit: "War schon richtig, das Asylrecht zu verschärfen."

Flüchtlinge verprügelt

Bruchsal - Zwei Flüchtlinge sind bei einer Attacke in Bruchsal (Kreis Karlsruhe) verletzt worden. Eine Zeugin hatte vier bis fünf Unbekannte beobachtet, wie sie sich mit Männern im Alter von 24 Jahren und 27 Jahren stritten. Die Gruppe hatte wohl den Streit begonnen und die beiden Flüchtlinge mit Schlägen und Tritten traktiert. Die Opfer kamen in ein Krankenhaus.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ringen um jeden Lehrling

Die Ausbildungszahlen bei der IHK bleiben praktisch stabil. Dafür sorgen nicht zuletzt Flüchtlinge, die auch den kriselnden Kochberuf retten. weiter lesen