Mehr Drogentote 2016 im Südwesten

|

Die Zahl der Drogentoten in Baden-Württemberg ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. 170 Menschen starben 2016 an den Folgen ihres Drogenkonsums, wie das Innenministerium am Donnerstag mitteilte. Das waren 28 oder knapp 20 Prozent mehr als im Jahr 2015. Staatssekretär Martin Jäger warnte besonders vor dem Konsum sogenannter Legal Highs, an denen 14 Menschen starben - 10 mehr als im Jahr davor. Die Substanzen werden oft in Form von Kräutermischungen, Badesalzen oder ähnlichem verkauft und als vermeintlich ungefährliche Alternativ-Droge beworben. Die deutliche Zunahme der Todesfälle zeige aber die Gefährlichkeit der Stoffe, betonte Jäger.

Die meisten Drogenkonsumenten starben allerdings an einer Überdosis Heroin. 30 waren es den Angaben zufolge im vergangenen Jahr, zwei mehr als 2015. Nur 25 der insgesamt 170 Drogentoten waren Frauen, Minderjährige waren gar nicht unter den Toten. Auf lange Sicht unterliege die Zahl der Opfer im Südwesten einer ständigen Auf- und Abwärtsentwicklung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen