Löwen-Trainer Jacobsen: Meisterschaft darf keiner erwarten

|
Nikolaj Jacobsen, Trainer der Rhein-Neckar Löwen, hält die Meisterschale. Foto: Uwe Anspach/Archiv  Foto: 

Trainer Nikolaj Jacobsen vom deutschen Meister Rhein-Neckar Löwen wehrt sich vor der neuen Bundesliga-Saison gegen die Rolle als Titelfavorit. „Von allen Spitzenteams haben wir den kleinsten Druck, wir sind zwei Mal Meister geworden, und eine dritte Meisterschaft in Folge darf man von uns einfach nicht erwarten“, sagte der Däne in einem am Dienstag veröffentlichten Interview des „Mannheimer Morgen“. „Wir wollen auch 2018/2019 in der Champions League spielen und deswegen in der neuen Saison unter die ersten drei Mannschaften kommen. Wenn es dann mal nicht reicht, müssen wir das akzeptieren.“

Die Löwen starten am Mittwoch mit dem Supercup in Stuttgart gegen Pokalsieger THW Kiel in die Pflichtspielsaison. Für die Meisterschaft kommen laut Jacobsen sechs Teams infrage. Berlin, Magdeburg und Melsungen hätten sich gut verstärkt. „Diese drei Mannschaften drängen von hinten nach, und die muss man genauso auf dem Zettel haben wie Kiel, Flensburg und uns“, sagte Jacobsen. „Wir können Erster werden, aber auch Sechster.“

Kader Rhein-Neckar Löwen

Spielplan Rhein-Neckar Löwen

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Handwerk: Edle Gravur rund um die Uhr

Florentin Mack beherrscht die seltene Kunst des Guillochierens. Die wellenförmigen Schnittmuster führen zu einer reizvollen Lichtbrechung – etwa auf dem Zifferblatt. weiter lesen