Löw lobt Freiburgs Streich in höchsten Tönen

|
Trainer Christian Streich von Freiburg. Foto: Patrick Seeger/Archiv

Bundestrainer Joachim Löw hat sich begeistert über die Arbeit seines Kollegen Christian Streich vom SC Freiburg geäußert. Auf die Frage, wer für ihn der Bundesliga-Trainer des Jahres sei, sagte Löw der „Bild am Sonntag“: „Ich könnte jetzt viele Namen nennen, aber ich finde es großartig, was Christian Streich in Freiburg macht. Und das sage ich jetzt nicht, weil ich dort wohne und ihn persönlich gut kenne.“

Bei Streich erkenne man „eine klare Handschrift“, zumal er „ohne allzu namhafte Neuzugänge“ auskomme. Freiburg habe nach dem Abstieg viele Leistungsträger verloren, dennoch mit jungen Spielern die Zweitliga-Meisterschaft geholt und stehe nun im Bundesliga-Mittelfeld, sagte Löw. „In Freiburg klappt die Integration und Weiterentwicklung von jungen Spielern einfach hervorragend. Davor habe ich großen Respekt.“

Lobende Worte fand der Bundestrainer unter anderen auch für Bundesliga-Kollegen wie Ralph Hasenhüttl mit seiner Leipziger Überraschungsmannschaft („Sie spielen dynamisch und haben einen ganz eigenen Stil“) und Hoffenheims Trainer-Novize Julian Nagelsmann („Leistet in seinen jungen Jahren in Hoffenheim hervorragende Arbeit, da sieht man ein Konzept, eine Idee“).

Löw-Interview bei Bild.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat genehmigt Ausbau von Steinbruch Vohenbronnen

Der Blaubeurer Gemeinderat hat grünes Licht für den großflächigen Ausbau des Steinbruchs Vohenbronnen der Firma Heidelberg Zement gegeben. Für den Betrieb, der gegenwärtig rund 100 Millionen Euro investiert, ist die Erweiterung existentiell wichtig. Stadträte fordern Erdwall zum besseren Schutz der Sotzenhauser Einwohner. weiter lesen