KSC-Trainingsauftakt ohne Kom und Yamada

|

"Wir müssen schauen, dass wir ihm genug Urlaub gönnen, weil er ja bis zuletzt gespielt hat. Und dann werden wir auch mit ihm vernünftig anfangen", sagte Oral. Mit einem Tag Verspätung wird Yamada am Dienstag in die Vorbereitung einsteigen. Der offensive Mittelfeldspieler hatte am Sonntag in seiner Heimat geheiratet.

Der Wechsel des Brasilianers Yann Rolim von Orals Ex-Club FSV Frankfurt steht vor dem Abschluss. "Wir sind kurz davor, ihn zu verpflichten. Wir melden noch keinen Vollzug, aber gehen davon aus, dass das in den nächsten zwei, drei Tagen passiert", sagte Sportdirektor Jens Todt.

Ob Oral bis zum ersten Test am Samstag (17.00 Uhr) beim Verbandsligisten 1. FC Bruchsal einen Spielführer hat, ließ der Coach offen: "Ich schaue mir das in aller Ruhe an." Er müsse auch nicht unbedingt etwas verändern, was bisher funktioniert habe. In der Vergangenheit habe er aber einen Feldspieler als Kapitän bevorzugt, erklärte Oral.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen