Kinderwagen brennt: Drei Menschen verletzt

|
Feuerwehrblaulicht. Foto: Daniel Bockwoldt/Archiv

Wegen eines brennenden Kinderwagens sind in der Nacht zum Mittwoch in Fellbach (Rems-Murr-Kreis) drei Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer. Nach Angaben der Polizei wurden die 28 Jahre alte Bewohnerin, ihr drei Monate alter Sohn und ein 41-Jähriger von einem Rauchmelder geweckt. Der Mann brachte den Kinderwagen ins Freie, bevor sich das Feuer in der Wohnung ausbreitete. Dabei erlitt er schwere Verbrennungen - unter anderem an Armen und Beinen. Zwei Nachbarn löschten den brennenden Kinderwagen. Der Mann, die leicht verletzte Frau und ihr ebenfalls leicht verletzter Sohn wurden ins Krankenhaus gebracht.

Laut Polizei wurde das Feuer wohl von einem Halogenstrahler verursacht, dessen Hitze Kleidungsstücke in Brand setzte. Zunächst waren die Ermittler von einer Kerze als Brandursache ausgegangen. Der Schaden wurde auf 5000 Euro geschätzt - die Wohnung ist vorerst nicht bewohnbar.

Mitteilung der Polizei

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen