Irrfahrt endet an Garagentor: Fahrer stand unter Drogen

|
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einer Irrfahrt in Denkingen (Kreis Tuttlingen) erst durch ein Garagentor gestoppt worden. Der Mann stand unter Drogeneinfluss und war nicht wie üblich rechts, sondern links an einem Verkehrsteiler vorbeigefahren, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Er habe eine Straße überquert und sei geradeaus in die dortige Sackgasse gefahren. Der Fahrer überfuhr bei einem Grundstück mehrere Pflanzen und prallte letztendlich mit voller Wucht frontal gegen ein geschlossenes Garagentor. Dadurch rammte er am Mittwochabend zwei weitere Autos, die in der Garage waren. Der junge Mann wurde schwer verletzt und in Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden wurde auf über 35 000 Euro geschätzt.

Mitteilung

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen VfB Stuttgart II

Am Freitag um 19 Uhr empfängt der SSV Ulm 1846 Fußball den VfB Stuttgart II im Donaustadion. Alle Höhepunkte im Liveticker. weiter lesen