Internationaler Drogenhändlerring zerschlagen

|
Ein Beutel mit Kokain. Foto: Marius Becker/Archiv

Drogenfahnder haben einen professionell organisierten Drogenhändlerring zerschlagen. Ende 2016 sind nach Auskunft der Staatsanwaltschaft Konstanz vom Freitag sieben Tatverdächtige unterschiedlicher Nationalitäten gefasst worden. Die sechs Männer und eine Frau sind zwischen 21 und 72 Jahre alt.

Zudem wurden über zwölf Kilogramm Kokain im Schwarzmarktwert von etwa einer halben Million Euro beschlagnahmt. „Auch für die erfahrenen Beamten eine nicht alltägliche Menge Rauschgift“, sagte ein Tuttlinger Polizeisprecher laut einer Pressemitteilung.

Die Bande soll über Monate hinweg Drogen von Rotterdam nach Deutschland und über Nordrhein-Westfalen in den süddeutschen Raum und das angrenzende Ausland geschmuggelt haben. Die Mitglieder der Drogenbande müssen sich wegen bandenmäßigen Handelns und der illegalen Einfuhr von Betäubungsmitteln verantworten. Fünf Beteiligte sitzen in Untersuchungshaft, zwei Tatverdächtige in Auslieferungshaft in Holland.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Drei Millionen Euro für neue SSV-Duschen

Nach heftiger Debatte über die Sporförderung hat der Rat die Sanierung des Baus an der Gänswiese einstimmig durchgewunken. weiter lesen