Umsatzrekord: Hansgrohe profitiert von China-Geschäft

|

Der Armaturenhersteller Hansgrohe hat im vergangenen Jahr vor allem aufgrund des wachsenden China-Geschäfts erstmals einen Milliarden-Umsatz gemacht. Die Erlöse lagen bei 1,029 Milliarden Euro, wie der Hersteller von Duschsystemen, Brausen und Armaturen für Bad und Küche mit Sitz in Schiltach (Kreis Rottweil) am Montag mitteilte. Das entspricht einem Plus von 6,7 Prozent im Vergleich zum Jahr davor (964 Millionen Euro). Der Gewinn stieg von gut 100 Millionen Euro im vergangenen Jahr auf 124 Millionen Euro. „Im Geschäftsjahr 2016 konnten wir in allen Vertriebsregionen schneller als der Markt und insgesamt überaus ertragreich wachsen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Thorsten Klapproth laut Mitteilung.

Mit 14,3 Prozent wuchs der Umsatz im chinesischen Markt besonders stark. „Das Projektgeschäft in Fernost bietet mit verstärktem Hotelbau im Drei- und Vier-Sterne-Segment erhebliche Chancen“, teilte das Unternehmen mit. Auch die wachsende Mittelschicht in China sorgt dem Unternehmen zufolge für neue Absatzmöglichkeiten. Der Umsatz im deutschen Markt - dem größten Einzelmarkt von Hansgrohe - stieg um 8,8 Prozent.

Von 48,7 Millionen Euro Investitionen flossen 42,9 Millionen Euro in die Firmenstandorte in Deutschland, unter anderem in ein Logistikzentrum in Offenburg. Die Firma erwirtschaftete im abgelaufenen Geschäftsjahr knapp 80 Prozent des Umsatzes im Ausland. Von den weltweit knapp 4800 Mitarbeitern arbeiten rund 60 Prozent in Deutschland.

Pressemitteilungen des Unternehmens

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine rauschende Nacht der Wohltätigkeit

Schon zum zwölften Mal stieg die Charity Night. Erstmals in der Ratiopharm Arena, die sich in elegantes Dunkel hüllte. Mehr als 700 Gäste genossen Stars, erstklassige Speisen und stilvolle Showeinlagen. weiter lesen