Großes Finanzloch bei Special-Olympics-Verband

|

Die Behindertensportorganisation Special Olympics Baden-Württemberg steht nach der Auseinandersetzung mit einem Vermarktungsunternehmen vor großen finanziellen Problemen. Wegen des seiner Meinung zu geringen Anteils an Sponsorengeldern werde der Landesverband den Vertrag mit der Stuttgarter Agentur Metatop kündigen. Dies sagte am Dienstag SOBW-Präsident Harald Denecken der Deutschen Presse-Agentur. Dem Verband werde damit ein fünfstelliger Betrag fehlen. „Wir stehen dann bei Null.“

In einem Beitrag des ARD-Hörfunks hatte es zuvor geheißen, dass Metatop jahrelang nur etwas mehr als ein Drittel der angeworbenen Sponsorengelder an die Landesverbände Baden-Württemberg, Hessen und Hamburg weitergeleitet habe. Metatop wies Kritik an seiner Arbeit zurück. „Wir legen Wert darauf, dass die Landesverbände von Special Olympics sämtliche von uns vertraglich geschuldeten Leistungen erhalten haben“, hieß es in einer Stellungnahme des Unternehmens.

Denecken erklärte selbstkritisch, man hätte den Vertrag früher prüfen und neu verhandeln müssen. Zugleich äußerte er Kritik an der Landesregierung, weil sie Special Olympics nicht finanziell fördere.

Special Olympics Baden-Württemberg

Metatop

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bundestagswahl: Es liegt in Ihrer Hand

Jede Stimme zählt, wenn am Sonntag der 19. Bundestag gewählt wird. Er ist die Volksvertretung und damit das wichtigste Organ der Bundesrepublik. Wissenswertes und Unterhaltendes. weiter lesen