Friedrichshafen gewinnt Volleyball-Supercup gegen Berlin

|
Friedrichshafens Sossenheimer und Collin blocken einen Ball der Berliner. Foto: Silas Stein/Archiv  Foto: 

Der VfB Friedrichshafen hat seinen Supercup-Titel im Duell mit dem deutschen Volleyball-Meister BR Volleys erfolgreich verteidigt. Der Pokalsieger setzte sich am Sonntag in Hannover mit 3:1-Sätzen (23:25, 25:18, 25:18, 25:19) durch und gewann wie im Vorjahr das Aufeinandertreffen mit den Berlinern. Vor 5796 Zuschauern in der TUI-Arena bekam Friedrichshafen das Geschehen nach dem knapp verlorenen ersten Satz immer besser in den Griff und verdarb dem neuen Volleys-Trainer Luke Reynolds die Pflichtspielpremiere. Vor allem gegen VfB-Angreifer David Sossenheimer (18 Punkte) fehlten den Berlinern über weite Strecken die Mittel.

Daten zum Supercup

VfB Friedrichshafen

BR Volleys

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Betrunkener Autofahrer rammt Polizeiwagen - Drei Verletzte

Ein betrunkener Autofahrer hat in Eberhardzell (Landkreis Biberach) einen Polizeiwagen derart gerammt, dass ein Polizist im Auto schwer verletzt wurde. weiter lesen

Unfall mit Streifenwagen-