Vor royalem Besuch: Fliegerbombe in Heidelberg entschärft

|

Einen Tag vor dem Besuch von Prinz William (35) und Herzogin Kate (35) hat eine Fliegerbombe in Heidelberg für Aufregung gesorgt. Die Bombe sei am frühen Abend von einem Experten des Kampfmittelbeseitigungsdienstes entschärft worden, sagte ein Sprecher der Stadt am Mittwoch. Die britischen Royals besuchen die Stadt am Donnerstag im Rahmen ihrer Deutschlandreise.

Die US-amerikanische Fliegerbombe wurde am Mittwochvormittag auf einer Baustelle in der Nähe des Hauptbahnhofes gefunden. Aus diesem Grund mussten etwa 2300 Menschen ihre Wohnungen verlassen. Auch zwei Kindergärten wurden evakuiert. Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst begannen am frühen Nachmittag mit der Evakuierung im Umkreis von 300 Metern. Gegen 17 Uhr konnte das 250 Kilogramm schwere Kriegsrelikt dann entschärft werden.

Von den Sicherheitsmaßnahmen war auch der Bahnverkehr betroffen. Mit Beginn der Entschärfung hätten keine Züge mehr den Hauptbahnhof aus westlicher Richtung angefahren oder dorthin verlassen, sagte ein Sprecher der Stadt. Die Sperrungen wurden noch am Abend aufgehoben.

Mitteilung der Stadt Heidelberg

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Liveticker: SSV Ulm 1846 Fußball gegen VfB Stuttgart II

Am Freitag um 19 Uhr empfängt der SSV Ulm 1846 Fußball den VfB Stuttgart II im Donaustadion. Alle Höhepunkte im Liveticker. weiter lesen