Fastnachtsexperte: Trump und Schulz Themen der Büttenredner

|

Der umstrittene US-Präsident Donald Trump und der SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz werden in den nächsten Wochen Thema zahlreicher Büttenreden. Davon geht zumindest der Fastnachtsexperte Rainer Holzhauser aus. „Da kommt noch einiges, was die nächsten Prunksitzungen angeht“, sagte der Sprecher der Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V. der Deutschen Presse-Agentur. Auch den ein oder anderen Karnevalswagen würden die Politiker noch beeinflussen. „Das ist der Trend, der momentan herrscht.“ Das RTL-Dschungelcamp sieht er ebenfalls als Thema.

Zwar seien die Texte vieler Büttenredner schon fertig gewesen, aber: „Nachdem der Trump so richtig auf die K... haut, wird dem einiges zum Opfer fallen“, sagte Holzhauser. Mit seiner Politik liefere der US-Präsident Steilvorlagen, die sich ein Büttenredner mit Leib und Seele nicht entgehen lasse. „Wenn einer Büttenredner ist, dann hat der in der Regel ein Jägerherz“, sagte Holzhauser. „Dann musst Du sofort zwei oder drei lasche Themen rausschmeißen.“ Themen wie diese seien es, mit denen man die Obrigkeit am besten schütteln könne. Viele Fastnachtsvereine kümmerten sich aber nicht um die Bundes- oder Weltpolitik, sondern griffen lokale Themen auf, fügte er hinzu.

Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Auf der Ulmer Bahnhofstraße prallen Welten aufeinander

Bei Regen und Kälte ist nur wenig zu sehen von den unhaltbaren Zuständen, die einige Geschäftsleute auf der Bahnhofstraße beklagen. Doch es gibt sie, auch wenn es derzeit eher entspannt zugeht. weiter lesen