Expertenschulung soll Kindern suchtkranker Eltern helfen

|

Ein speziell entwickeltes Schulungsprogramm soll Sozialarbeiter, Psychologen und Mitarbeiter von Jugendämtern dabei unterstützen, Kindern suchtkranker Eltern zu helfen. Diese Kinder seien häufig belastet und gefährdet, „verhalten sich aber nicht selten unauffällig“, sagte Suchtexperte Oliver Kaiser vom Paritätischen Wohlfahrtsverband Baden-Württemberg am Dienstag. Mithilfe des sogenannten Online-Qualifizierungsmoduls könnten Fachleute aus der Suchtberatung betroffene Kindern besser erkennen, sie auffangen und begleiten.

Die Testphase dieser vom Bundesgesundheitsministerium mit rund 250 000 Euro geförderten Fortbildung sei nun abgeschlossen. Ziel sei, das Modul im kommenden Jahr bundesweit anzubieten. Interessierte können dabei unter anderem Lernfilme ansehen, in denen Gesprächssituationen mit betroffenen Kindern oder auch Eltern nachempfunden sind. Das Schulungsprogramm war vom Wohlfahrtsverband sowie der Uniklinik Ulm entwickelt worden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. weiter lesen