Ex-Ingolstädter Danilo Soarez Neuzugang in Hoffenheim

|

Mit Neuzugang Danilo Soarez ist Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim in die Vorbereitung gestartet. Der zuletzt vertragslose brasilianische Abwehrspieler spielte zuvor beim FC Ingolstadt und hatte nach einer langwierigen Zehenverletzung ein Reha-Training bei den Kraichgauern absolviert. „Wir haben keine großen Erwartungen an ihn und schauen erstmal, wie er mit der höheren Belastung zurechtkommt“, sagte Sportchef Alexander Rosen am Mittwoch.

Bei der Übungseinheit in Zuzenhausen fehlten Angreifer Eduardo Vargas, der mit Chiles Nationalmannschaft am China-Cup teilnimmt, und Abwehrspieler Kim Jin-su, der am Donnerstag einsteigt, sowie die angeschlagenen Lukas Rupp und Marco Terrazzino. Die Hoffenheimer bereiten sich im heimischen Trainingszentrum vor und verzichten auf eine Reise ins Ausland. „Ich wollte einfach keine zwei Reisetage, da verliert man wertvolle Zeit, die man in dieser kurzen Vorbereitung nicht hat“, sagte Trainer Julian Nagelsmann.

Der 29-Jährige will bis zum ersten Punktspiel am 21. Januar beim FC Augsburg vor allem die Defensive des noch ungeschlagenen Tabellenfünften stärken: „Wenn wir den Ball verlieren, sind wir noch nicht so in den Handlungsmustern drin.“ Nagelsmann hatte in der Winterpause noch einmal in fast alle Aufzeichnungen der Spiele reingeschaut - Zeit genug hatte er dafür: „Meine Familie war krank, die lag mit Fieber komplett zwei Wochen im Bett.“

Konkrete Ziele für das Fußball-Jahr wollte Rosen nicht formulieren. „Die Jungs haben eine Messlatte gelegt. Wenn wir auf das gleichhohe Niveau zurückfinden, wären wir alle sehr glücklich.“

Winterfahrplan

Kader

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bryan Adams vor 6000 Fans

Es ist vorbereitet: Am Sonntag gibt der kanadische Rockstar sein Konzert im Neu-Ulmer Wiley. Der Kartenvorkauf blieb hinter den Erwartungen zurück. weiter lesen