Ex-Agrarminister wird neuer Chef der Bundesstiftung Umwelt

|
Alexander Bonde (Bündnis 90/Die Grünen). Foto: Marijan Murat/Archiv  Foto: 

Der frühere baden-württembergische Landwirtschaftsminister Alexander Bonde wird neuer Generalsekretär der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU). Wie die Stiftung am Freitag in Osnabrück mitteilte, wurde der frühere Grünen-Politiker vom Kuratorium an die Spitze der Geschäftsstelle der größten Europäischen Umweltstiftung berufen. Er folgt auf Heinrich Bottermann, der im Juni als Staatssekretär ins Landwirtschaftsministerium nach Düsseldorf gewechselt war.

Der 42 Jahre alte Bonde war von 2011 bis 2016 Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz in Baden-Württemberg. Zuletzt arbeitete er als Senior Advisor bei DWR eco, einer Berliner Agentur für strategische Kommunikation und Entwicklung von neuen Geschäftsfeldern im Umweltschutz. Von 2002 bis 2011 war er Bundestagsabgeordneter.

Bonde werde mit seiner Erfahrung und seinem Gestaltungswillen die Stiftung als zentrale Innovationsförderin im Umweltbereich weiterentwickeln, sagte die Vorsitzende des Kuratoriums, Rita Schwarzelühr-Sutter, die parlamentarische Staatssekretärin im Bundesumweltministerium ist.

Der 42-Jährige ist noch bei den Südwest-Grünen aktiv. Er kandidiert beim Parteitag am 9. und 10. Dezember in Heidenheim erneut für den Parteirat.

Pressemitteilung der DBU

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmer Basketballern gelingt der siebte Streich

Das Ratiopharm-Team setzt sich zuhause mit 72:69 gegen Würzburg und setzt seine Erfolgsserie fort. Das Duell zweier ehemaligen Ulmer Teamkollegen gerät zur eindeutigen Sache. weiter lesen