Erster Logeo-Gewinner lässt Nachbarn in Stuttgart mitjubeln

|
Eine Frau füllt einen Spielschein der Lotterie Logeo aus. Foto: Marijan Murat/Archiv

Der erste Gewinner der neuen Geolotterie Logeo kommt aus Stuttgart. Mit ihm gewannen am Montag bei der Premiere mehr als 1300 Stuttgarter aus seiner Nachbarschaft, wie die Toto-Lotto GmbH mitteilte. 100 000 Euro gingen an den Hauptgewinner, Summen zwischen 5000 und 5 Euro an Logeo-Teilnehmer, die im Umkreis von etwa sechs Kilometern um den Glücklichen herum wohnen.

Bei Logeo spielen die Teilnehmer mit ihrer Wohnadresse, die Nachbarn des Hauptgewinners gewinnen mit - sofern sie mitgespielt haben. Der Einsatz für die neue Lotterie jeden Montag beträgt 5 Euro.

Entwickelt wurde das Spiel nach Vorbildern aus anderen europäischen Ländern von der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg. Geplant seien ähnliche Geolotterien bisher auch in Rheinland-Pfalz, im Saarland und in Bayern, hieß es.

Logeo

So funtioniert Logeo

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kripo-Beamter der Ulmer Polizei vor Gericht

Wegen Strafvereitelung und Unterschlagung von Geldbußen in zig Fällen muss sich ein Polizist vor der Justiz verantworten. Der Angeklagte bestreitet alles. weiter lesen