Discounter Lidl erhöht Investitionen in Filialnetz

|

Die zusätzlichen Investitionen seien eine Reaktion auf den jüngsten Vorstoß des Wettbewerbers Aldi, sagte Seidel der Zeitung. Der Discounter hatte Mitte Mai ein neues Filialdesign vorgestellt, mit dem Aldi seine Läden in den nächsten drei Jahren einen moderneren Auftritt verpassen. So will der Discounter beim Umsatzwachstum wieder zu den Supermärkten aufschließen.

Lidl verbuchte im vergangenen Geschäftsjahr, das im Februar endete, mit 64,6 Milliarden Euro ein Umsatzplus von 9,5 Prozent. Das Ergebnis sei noch schneller gestiegen, sagte Seidel ohne konkrete Zahlen zu nennen.

Die Schwarz-Gruppe, zu der neben Lidl auch Kaufland gehört, konnte ihren Umsatz ebenfalls um acht Prozent auf 85,7 Milliarden Euro steigern. Für das laufende Geschäftsjahr rechnet die Gruppe mit einem Umsatz von 90 Millionen Euro. Auf Kaufland entfielen 21,2 Milliarden Euro des Umsatzes, ein Plus von 3,9 Prozent. Angaben zum Gewinn machte die Gruppe nicht.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ulmerin berichtet aus Barcelona: „Es ist so schrecklich“

Die Ulmer Künstlerin Cecilia Espejo hält sich derzeit in der Nähe von Barcelona auf. Nach dem schrecklichen Terroranschlag berichtet sie von ihren Eindrücken. weiter lesen