Debatte um weniger Kreise

|

Der Landkreistag hält nichts von einer Schrumpfkur. Einen Vorschlag des Schwäbisch Haller OB Hermann-Josef Pelgrim (SPD) wies Hauptgeschäftsführer Eberhard Trumpp gestern zurück. "Mehrere Wissenschaftler haben belegt, dass wir die leistungsstärksten Landkreise in Deutschland haben." Pelgrim hatte in der "Heilbronner Stimme" gefordert, die Zahl der Kreise im Südwesten von 34 auf 25 zu verringern. Damit könnten kleinere Landkreise bei Verhandlungen in Stuttgart größeres Gewicht bekommen. "Die Größe allein verleiht nicht Macht, sondern es kommt auf Argumente an", sagte Trumpp. "Das sollte auch ein Oberbürgermeister wissen."

Auch den Kostenaspekt lässt der Hauptgeschäftsführer nur bedingt gelten. "Man spart allenfalls die Stelle eines Landrats", sagte er.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Sicherheit: Sonderkommission jagt Einbrecher

Die Polizei beiderseits der Donau verstärkt ihren Kampf gegen Wohnungseinbrüche. Das Präsidium in Kempten hat jetzt eine Sonderkommission dauerhaft eingerichtet. weiter lesen